Kleiner Hund wurde angefahren - Wer ist der Halter?

Am Sonntag gegen 10.10 Uhr befuhr ein 57-jähriger Fahrzeugführer aus Krefeld die Asperdener Straße von Goch kommend in Richtung Asperden. Kurz vor der Einmündung der Borsigstraße lief von rechts nach links ein kleiner, weißer Hund über die Fahrbahn. Der 57-Jährige machte eine Vollbremsung, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Hund nicht mehr vermeiden. Weil der Hund, der einem Malteser ähnelt, sofort weglief, kann nur vermutet werden, dass er bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Wer kann sachdienliche Hinweise zu dem Hund oder dem Hundehalter unter Telefon 0 28 23/10 80 (Polizei Goch) geben?

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.