Sommergesicht 2013: Cordulas unglaubliche 4000er-Serie

2014: 15-mal auf 4000m Höhe - geschafft!!!
7Bilder

2013 war sie unser Gesicht des Sommers - „Ihre Ausstrahlung krönte unseren Sommer“ (Zitat Gocher Wochenblatt). Aber seit vielen Jahren arbeitet sie an einer schier unglaublichen Serie: Jeden Sommer besteigt Cordula Krott aus Goch einen Viertausender in den Walliser Alpen – dieses Jahr zum 15. Mal in Folge!

Gutes Aussehen und sportlich-freundliche Ausstrahlung kommen nicht von alleine. Dahinter stecken auch eine gesunde Lebensführung und viel sportliches Engagement. Schon seit sie laufen kann, steigt Cordula (19 Jahre alt) auf hohe Berge. Begonnen hat alles im Sommer 2000: Die damals Vierjährige bestieg unter der Führung ihres Vaters und unter Mithilfe einer weit hinaufführenden Seilbahn das Breithorn (4164m.ü.M.). Dafür musste sie immerhin 2 Stunden lang über Gletscher und Schnee aufsteigen. Im darauffolgenden Sommer war das Allalinhorn (4027m) an der Reihe, und so ging es Sommer für Sommer weiter. Jedes Jahr wurde ein Viertausender bestiegen, so z.B. auch der Alphubel (4206m), das Strahlhorn (4190m) und das Weißmies (4023m).

Berge im Blut

Cordula stammt aus einer bergverrückten Familie: Der Vater Christoph - hierzulande eher als Musiker und Marathonläufer bekannt – hat bereits über 130 Viertausender bestiegen, Mutter Lisa u.a. den Mont Blanc und das Matterhorn, Bruder Claudio schon als Neunjähriger den höchsten Schweizer Berg, den Dom (4545m), und die jüngere Schwester Carolin hat immerhin auch schon ein Dutzend Viertausender im Tourenbuch stehen.

2014: Das Bishorn - 4153 m.ü.M.!

Und Cordula, das Sommergesicht 2013, krönte den Sommerurlaub 2014 mit der Besteigung des 4153m hohen Bishorns! Es war der 15. Viertausender im 15. Sommer hintereinander! Dazu gehört natürlich neben außerordentlichem Wetterglück auch ein immenser Durchhaltewille und eine eiserne Disziplin. Und vor allem eins: Freude an der Bewegung, an der Natur, an den Bergen!
Und wenn man dann noch so schön lächeln kann, ist man zu Recht das „ehemalige“ Sommergesicht!

Und das Sommergesicht 2014?

Hoffentlich hat auch ihr Nachfolger / ihre Nachfolgerin außer Äußerlichkeiten etwas zu bieten! Aber bestimmt wird das so sein, denn echte Ausstrahlung kommt von innen!

Autor:

Christoph Krott aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.