Überraschung: Statt zum Brunch ging's zum Heiraten

Manuela Kempken und Mario Paufler haben im Gocher Rathaus geheiratet.
  • Manuela Kempken und Mario Paufler haben im Gocher Rathaus geheiratet.
  • hochgeladen von Marjana Križnik

"Es gibt keinen Brunch. Beißt ins Brötchen und dann gehen wir heiraten." So ähnlich mag wohl geklungen haben, was die verdutzten Familien eines Gocher Paares hörten, als sie unter einem Vorwand in die Gocher City gelockt worden waren.

Eine durchweg gelungene Überraschung zum Jahresbeginn hatte ein junges Paar aus Goch für Familie und Freunde ausgeklügelt: Manuela Kempken und Mario Paufler hatten diese als Vorwand zu einem Brunch in die Gocher Innenstadt eingeladen. Tatsächlich hatte das Paar jedoch vor, den Bund fürs Leben zu schließen und wollte seine „Lieben“ mit der Trauung überraschen. Dieses freudige Überraschungs-Event umszusetzen, war jedoch eingangs etwas tricksig: Denn das das Rathaus war eigentlich bis zum 4. Januar geschlossen. Aber davon ließ sich das junge Paar schon gar nicht entmutigen.

Standesbeamten milde gestimmt

Mit allen erdenklichen Überredungskünsten schafften es die Zwei, den Standesbeamten milde zu stimmen und ihn zu überzeugen, sie am 2. Janaur zu trauen, als erstes Gocher Paar des Jahres2015! Die Familien und Freunde der Beiden waren schließlich mehr als verdutzt, als sie verwundert vor dem geschlossenen Lokal standen, in dem der vermeintliche Brunch statt finden sollte. Dort wurde die Gesellschaft schließlich durch die beste Freundin der Braut in Richtung des Rathauses „umgeleitet“. Im Rathaus gab es für die knurrenden Mägen der Versammelten Brötchen „auf die Hand“. Unmittelbar nach der Stärkung ging es schupps durchs leere Rathaus geradewegs zum Trauzimmer. Der Bruder und der Vater der Braut, die eigentlich arbeiten arbeiten mussten, waren im übrigen durch die eingeweihten Arbeitgeber ebenfalls nach Goch geschickt worden.

Über diesen überraschenden und gelungenen Jahresbeginn werden beide Familien sicherlich noch lange sprechen und den beiden Kindern des Paares (16 Monate und 6 Wochen) in den kommenden Jahren oft und gerne davon erzählen.

Autor:

Marjana Križnik aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.