Zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr

61Bilder

Viel zum Gucken und zum Staunen gab es beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr in Pfalzdorf. Um 11 Uhr startete der Tag mit einem gemütlichen Frühschoppen am Gerätehaus, bevor das Programm anfing. Die Gäste wurden bestens bewirtet und unterhalten; so erwarteten die Besucher nicht nur die Einsatzfahrzeuge des Löschzugs Pfalzdorf, sondern auch eine historische Dampfspritze und als "Sahnehäubchen" ein Flugfeldlöschfahrzeug vom Airport Weeze. Bei den Schauübungen zeigten dann die "Oldies" der Feuerwehr Goch, wie mühsam in früheren Zeiten die Brandbekämpfung war - mit einer von Pferden gezogenen Handpumpe. Eine Verlosung rundete den Tag ab.

Autor:

Corinna Denzer-Schmidt aus Sonsbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen