AWO – Frühstück der anderen Art ! Natürlich in Goch !

33Bilder

Das AWO – Frühstück in der ´Miteinander – Stadt` Goch ist ja mittlerweile schon fast legendär.
Aber toppen kann man ein gutes Frühstück immer, nicht mit Belag, aber mit dem „Hauptgang“!

Und den gab´s am 7.1.2013 vormittags in der Seniorentagesstätte in Goch Am Markt 15.
Schon vor dem wieder opulenten und reichhaltigen Frühstück mit „ordentlich Kaffee als Aufputscher“ stieg die Stimmung in Erwartung hohen Besuchs. Dieser kam so gegen 10.00 Uhr ins „Stübchen“ : Das Prinzenpaar Jörg I. („Gonzo“) und seine Prinzessin Mareike II.von der 1. Großen Gocher Karnevalsgesellschaft 1956 e.V. mit Abordnung und einem großen Schwung bester Laune.

Nach karnevalistischer Begrüßung durch Hansi Colter, Initiator des Montagsfrühstücks und selber vor etlichen Jahren Karnevalsprinz, hielten Jörg I und Mareike II. eine zündende Ansprache an das närrische Seniorenvolk, gespickt mit allerlei Spitzfindigkeiten und Auslösung etlicher Lachsalven.
Da wurde geschunkelt und gebützt, gebrabbelt und gesungen, daß sich die gar nicht vorhandenen Balken bogen und die Stimmung den Saal so richtig anheizte !

Auf dem Höhepunkt der Stimmung wurden dann zwei Prinzenorden an die ehrenamtlichen Helferinnen beim AWO – Frühstück verliehen, Rita Colter und Elisabeth Schmitz, als Dank und Auszeichnung für ihren unermüdlichen Einsatz zum Gelingen des Montagsevents für Seniorinnen und Senioren.

Aber auch Prinzessin und Prinz gingen nicht mit leeren Händen, sie erhielten von Hansi Colter jeweils einen überdimensionalen Karnevalsweckmann als Wegzehrung für weitere Karnevals - Aktivitäten !
Und die Garde erhielt zur Stärkung eine Portion „Bieraufstrich“.

Das war wieder ein gelungener Vormittag, an den sich die meisten noch lange erinnern werden.

Zum ersten Mal bekam die AWO auch Besuch von der LVR HPH Netz Niederrhein, Wohnverbund Gerd Horseling, Goch.
Diese Zusammenarbeit wird in 2013 durch gemeinsame Projekte von Christine Steltjes, Diplom – Heilpädagogin und Referentin beim Montagsfrühstück, und Lothar Dierkes vom AWO - Vorstand Goch intensiviert werden.

Autor : Lothar Dierkes

Autor:

Lothar Dierkes aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.