Reitverein Blücher Pfalzdorf traf sich - Rückblicke auf ein erfolgreiches Jahr 2011

Goch. Der Reitverein Blücher Pfalzdorf blickte anlässlich der Jahreshauptversammlung auf ein positives Jahr 2011 zurück. Die Vorsitzende Antje Honig dankte den Mitgliedern und ihren Vorstandskollegen für deren engagierte Arbeit. Einige Höhepunkte des Jahres 2011 waren das dreitägige Pfingstturnier, das Vereinsturnier und der Gewinn der Goldmedaille der Ponymannschaft auf dem Kreisturnier der Vielseitigkeitsreiter des Kreispferdesportverbandes Kleve.
Anja Meier im Bereich Großpferdereiter sowie Marie-Luise Honig als Ponyreiterin sind die aktuellen Vereinsmeister in jeweiligen Bereich und wurden entsprechend geehrt.
Bei der anschließenden Wahl aller zweiten Vorstandmitglieder erfolgte die Neuwahl von Helmut Kröll zum 2. Vereinsvorsitzenden.
Die nächste große Veranstaltung wirft bereits heute ihre Schatten voraus: die Vorbereitungen für das alljährliche Pfingstturnier, bei dem wieder hochklassiger Reitsport mit Spring- und Dressurprüfungen bis zur Klasse M* geboten wird, laufen auf Hochtouren. Online-Nennschluss ist 30.04. Die Ausschreibung und weitere Informationen zum RV Blücher Pfalzdorf gibt es unter www.ruf-bluecher.de.

Autor:

Dagmar Joosten aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen