Privatinitiative Helfen mit Herz

Anzeige
Weihnachtsmarkt unterm Geusendaniel. Vom Erlös wurde neues Material für die Spenden gekauft
Wer wir sind?
Lustige Helferfeen, die ihr Hobby nutzen, um zu spenden und zwar da, wo es nötig ist und wo wir wissen, wo es ankommt.
Wir spenden unsere Handarbeiten für die Frühchenstation, Sternenkinder (zu frühverstorbene Babies) Hier fertigen wir Himmelssäckchen mit Sternenbären und spenden sie den Krankenhäusern oder Bestattern.
Ferner unterstützen wir mit unseren Handarbeiten das Frauenhaus der AWO im Kreis Kleve und der Netzgruppe e.V. (hier finden junge Teeniemütter Starthilfe für ihr Leben).
Nesteldecken für Demenzkranke stehen ebenfalls auf unserem Programm, diese werden den Altenheimen im Kreis Kleve gespendet.

Aktuelle Fotos gibt es immer wieder einmal hier oder auf unserer Homepage unter
www.initiativehelfenmitherz.de

Sie haben Interesse uns zu unterstützen durch Materialspenden oder möchten zu unserer netten Truppe hinzukommen? Kein Problem. Kontakt gibt es über die Homepage oder uns einfach hier anschreiben. Niemand muss perfekt sein.
Unser Motto: 1 Mütze ist besser als keine Mütze
Und wir unterstützen uns in unseren Arbeiten gegenseitig.

Unsere Arbeit ist ehrenamtlich, jeder trägt seine Kosten selber und leistet dass, was er kann und möchte ohne Abgabepflicht.

Übrigens: Am 30.10.2017 finden Sie uns auf dem Flachsmarkt (Steinstraße)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.