In Keppeln versuchten es Diebe wieder
Öfter Einbrüche auf Feuerwehrgerätehäuser

Keppeln. Im Zeitraum von Montagabend bis Mittwochabend haben unbekannte Täter versucht, sich Zugang zum Feuerwehrgerätedepot an der Rosenstraße zu verschaffen.Hierzu hebelten sie an der Nebeneingangstür. Der Versuch war jedoch erfolglos, so dass die Täter unverrichteter Dinge flüchteten.
In der vergangenen Zeit kam es laut Polizeiangaben im Kreis Kleve und auch im Kreis Wesel vermehrt zu Einbrüchen und Einbruchsversuchen in Gerätehäuser der Feuerwehr. Ob die einzelnen Taten zusammenhängen ist bislang unklar.
Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen im Tatzeitraum nimmt die Kripo Goch unter 02823/1080 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen