Kupferdiebstahl in Weeze von Zeugin beobachtet
Täter flüchteten mit weißem Kastenwagen und ohne Beute

Am Montagmorgen versuchten unbekannte Täter offensichtlich, Kupferrohre von einem Haus am Kirchweg zu stehlen. Eine Zeugin sah zwei Männer, die mit Metallrohren in der Hand vor dem Gebäude standen. Als sie die Zeugin wahrnahmen, ließen sie die Rohrstücke mit einer Gesamtlänge von zehn Metern fallen und stiegen flugs in einen weißen Kastenwagen, mit dem sie flüchteten. Die Kripo Goch nimmt Hinweise unter Telefon02823/1080 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen