Gocher Wochenblatt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Mit großartigem Engagement führte der 8. Sowi-Kurs mit ihrer Lehrerin die Unterschriftenaktion mit der gesamten Schulgemeinschaft durch. Zuvor hatten die Schüler des Wahlpflichtfaches sich mit dem Thema „Rassismus im Alltag“ beschäftigt. Foto: privat

Gocher Reni-Valk-Realschule wurde in Berlin zertifiziert - Stefan Rouenhoff kommt zur Preisverleihung
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

GOCH. Die Bundeskoordinationsstelle aus Berlin hat die Leni-Valk-Realschule als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SoR – SmC)“ anerkannt. Eine zwingende Voraussetzung, damit die Zertifizierung verliehen werden kann, ist, dass mindestens 70 Prozent aller Menschen an der Schule eine Selbstverpflichtung unterschreiben, die beinhaltet, sich in jeglicher Form von Diskriminierung aktiv zu distanzieren. In der Unterschriftenaktion bekannten sich fast 90 Prozent aller Mitglieder der...

  • Goch
  • 26.05.19

Ein gelungenes musikalisches Zusammenspiel

Das Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters NRW hat erneut das musikalische Können des Landespolizeiorchesters NRW unterstrichen und mit dem Zusammenspiel mit den beteiligten Chören für „Standing Ovations“ beim begeisterten Publikum gesorgt. Die Dirigenten, Scott Lawton vom Landespolizeiorchester und Michael Sibbing von den Chören, haben ihre Musiker und Chormitglieder wunderbar in der vollbesetzten Pfarrkirche St. Cyriakus in Weeze geleitet und für ein gelungenes Konzert gesorgt. Beim...

  • Weeze
  • 23.05.19
Die Gästeführer der Stadt Goch nehmen die Teilnehmer mit auf höchst unterschiedliche Zeitreisen.

Die Stadt Goch bietet 17 verschiedene Führungen für ihre Gäste an
Geschichte, einfach spannend erzählt

In den großen Metropolen genügt dem Gästeführer ein Fähnchen oder ein Schirm in der Hand, um seine Gäste zusammen oder bei Laune zu halten, für Spannung sorgen schon die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die es in Berlin oder Hamburg zuhauf in jeder Straße gibt. Auf dem Land, wo nicht hinter jeder Ecke ein Denkmal auf Besucher wartet, müssen sich Kulturämter und Tourist-Informationen schon was einfallen lassen, um ihren Gästen zu zeigen wie vielfältig und spannend die Region ist. Da wartet auch...

  • Goch
  • 21.05.19
  •  2
  •  1
12 Bilder

Musik im Museum Goch / Lost Elevator, Köln
Swing & Jazz zum Museumsfest

Bei gutem Wetter fand am 18. Mai 2019 wieder das sehr beliebte Museumsfest im Museum Goch statt. Zahlreiche Besucher und Freunde des Museums trafen sich im wunderschön illuminierten Garten und in den Innenräumen des Museums, um zu feiern und ein paar schöne Stunden mit anregenden Gesprächen erleben zu können. Für das leibliche Wohl war ebenso gesorgt, wie für musikalische Unterhaltung. Und so herrschte gute Stimmung bis in die späten Nachtstunden. Wie immer, wenn das Museum Goch zum...

  • Goch
  • 19.05.19
  •  13
  •  5

Großartiger Einsatz am Wolderkreuz

Der Heimatverein Asperden bedankte sich ganz herzlich bei Franz-Gerd Ingenhaag: Dessen handwerklichem Können, seinen Restaurationsfähigkeiten sowie seinem großartigen Zeit- und Krafteinsatz verdankt es der Verein, dass das „Wolderkreuz“ für die nächsten Jahrzehnte erhalten bleibt. In den dank schließt der Verein auch die Gildenbrüder Georg Lamers und Gerd Barten ein, die dir beim Ab- und Aufbau tatkräftig zupackten. Der Heimatverein Asperden kümmert sich seit Jahren um das Kleinod, übernahm...

  • Goch
  • 17.05.19
Luftsprünge sind garantiert, wenn man die VIP-Tickets fürs Parookaville-Festival gewonnen hat. Foto: privat

Stadtwerke Goch verlosen VIP-Tickets
Mit Wasserspaß zum Parookaville-Festival

GOCH/WEEZE. Über 300 DJs und Live Acts, darunter Armin van Buuren, Steve Aoki, The Chainsmokers und Dimitri Vegas & Like Mike, performen auf über zehn Bühnen bei der fünften Ausgabe des größten deutschen EDM-Festivals, dem Parookaville auf dem Airportgelände in Weeze. Vom 19. bis zum 21 Juli lassen rund 85.000 Bürger die Stadt zum glücklichsten Ort voller Liebe und purer Glückseligkeit erwachen. Parookaville war innerhalb kürzester Zeit bis auf wenige Kategorien ausverkauft. Doch durch...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.05.19
Republic RF-84 F Thunderflash
17 Bilder

Modellflugzeuge
Dioramen im Royal Air Force Museum

Letztens war ein sehr interessierter Besucher im Museum, der ein besonderes Interesse an den realitätsnahen Dioramen zeigte. Die Nahaufnahmen der Flugzeugmodelle zeigen die Präzision, mit der die Modellbauer des Royal Air Force Museums arbeiten. Kompliment an den Fotografen Markus Falkenberg aus Köln, der erlaubt hat, seine Fotos zu verwenden.  Wer mehr über die Dioramen erfahren möchte oder über die Ausstellung im Royal Air Force Museum ist herzlich eingeladen. Öffnungszeiten: mittwochs bis...

  • Weeze
  • 15.05.19
47 Bilder

Die Boxteler Bahn lebt

... weiter in den Erinnerungen und Gedanken vieler Gocher Bürger*innen. Zu Ehren dieser edlen alten historisch wertvollen Bahnlinie und dem 150 jährigen Jubiläum hatte der Heimatverein Goch ins ebenfalls historisch und städtebaulich wertvolle „Haus zu den fünf Ringen“ am Gocher Markt eingeladen. Diese Ausstellung, gemeinsam mit dem Heimatverein Uedem und der Stiftung Gennep-Niers-Goch GNG und Unterstützung der Euregio gestaltet, wurde zu einem glänzenden erfolg mit vollem Haus und viel...

  • Goch
  • 14.05.19
  •  5
Mit ihren Siegerpokalen stellten sich die hiesigen und die niederländischen Jecken fürs Foto vor dem Goli auf.
2 Bilder

RZK Goch zeigte den Film vom Rosenmontagszug
Den jecken Zug mal etwas anders gesehen

VON LUCIA BÜRVENICH GOCH. Mittlerweile ist es schon eine schöne Tradition, dass das Festkomitee Gocher Karneval den Jecken den Film vom Rosenmontagszug präsentiert und dabei auch die besten Jugend-, Tanz- und Fußgruppen und Wagen prämiert. Zum 7. Mal wurde darum ins historische Gocher Filmtheater Goli eingeladen. Trotz guten Wetters waren einigen Jecke gekommen um der Vorführung beizuwohnen, natürlich auch Prinz Christian II., Prinzessin Lisa II. und Frank Bömler, der 1. Vorsitzende des...

  • Goch
  • 12.05.19
Interessante Informationen aunschaulich präsentiert: Michael Lehmann, Gerd Ingenerf, Werner Baumann und Johannes van de Loo (von links) konnten der Öffentlichkeit die erste Bauernschaftstafel vorstellen.

Heimatverein Uedem stellte die erste Bauernschaftstafel in Uedemerfeld auf
300 Jahre Geschichte

Nach langer Vorbereitung steht sie nun bei Hubert Ingenerf am Uedemerfelder Weg: Seit dem Maifeiertag weist eine Info-Tafel auf die "Bauernschaft Uedemerfeld" hin. UEDEMERFELD. Im vergangenen Jahr hat der Verein die ersten Sponsoren für die Informationstafeln für die Bauernschaften gesucht. Das Tafelgerüst mit Satteldach stellte der Uedemer Tischler Theo Janßen aus Eiche her. Die Dachdeckerfirma Angenendt deckte das Dach mit Naturschiefer ein. Die eigentlichen Tafeln entwickelte...

  • Uedem
  • 11.05.19
Inga van Beek zeigt es an: Ein moderner Radio-Wecker, der per Smartphone gesteuert werden kann, eine Kaffeemaschine, ein 1.000er Puzzleund viele andere Preise werden beim Bingo im Kastell ausgespielt.

Beim Bingo im Kastell gibt es schöne Preise zu gewinnen
Es sind noch Karten da

GOCH. Am Dienstag, 14. Mai, um 15 Uhr, findet der nächste große Bingo-Nachmittag im Kastell statt und wer dabei sein will, um einen der schönen Preise mit nach zu nehmen, sollte sich bei der Stadt Goch melden. Denn dort gibt es die Einlasskarten zum Preis von 3 Euro. Um an diese ranzukommen gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder persönlich im Gocher Rathaus bei Inga van Beek von der KulTOURbühne, telefonisch unter 02823/320-202 oder per Email unter kultourbuehne@goch.de. Bei Kaffee und...

  • Goch
  • 10.05.19
Die Musiker von "KISS" sind für ihre extravaganten Live-Auftritte bekannt.

Eventkompass-Gewinnspiel
"KISS" auf Abschiedstour - Tickets und Grill-Nachmittag gewinnen

Nach einer 45-jährigen Karriere geht die legendäre Band "KISS" jetzt auf große Abschiedstour, die den passenden Namen "End of the road 2019" trägt. Für ein Konzert kommen "KISS" auch ins Ruhrgebiet. Am 2. Juni sind sie im Stadion Essen zu Gast. Legendäre Live-Auftritte  Die Band ist bereits seit vielen Jahren besonders für ihre Live-Auftritte bekannt und verkündete, dass diese Tour den Millionen von "KISS"-Army-Fans gewidmet sei. „Alles, was wir in den vergangenen vier Jahrzehnten...

  • Essen
  • 08.05.19
  •  7
  •  5
Quizkönig des Rateabends in Hassum wurde Ingo aus dem Team Gummiwerker.
 Fotos: Christian Breuer
2 Bilder

Steffis Kneipenquiz gastierte in Hassum
Für diesen Bierdeckel müssen die Köpfe rauchen

Wenn Menschen an Tischen die Köpfe zusammenstecken und Lösungen auf Bierdeckel schreiben, dann ist Steffis Kneipenquiz. Gleich zwei Mal war WDR2-Moderatorin Steffi Neu mit ihrem Quiz im Kreis Kleve unterwegs. HASSUM. An einem Tag gastiert sie in der Viller Mühle beim wahnsinnigen Puppenspieler Heinz Bömler. „Lauter Bekannte hier“, rief Steffi in die Runde. So ist eine familiäre Stimmung schon vorprogrammiert. Die weiteren Zutaten: eine voll besetzte Kneipe, wechselseitig jubelnde Teams an...

  • Goch
  • 03.05.19

Uedem feiert seine 700 Jahre alte Mühle

Am Sonntag, 5. Mai, lässt sich Uedems Wahrzeichen feiern: Um 11 Uhr beginnt der Festakt der Gemeinde Uedem zum 700-jährigen Jubiläum der Hohen Mühle. Zu dieser Veranstaltung vom Heimatverein und der Gemeinde ist die Bevölkerung eingeladen. Uedem. Die Hohe Mühle ist das Wahrzeichen der Gemeinde Uedem, erstmals in 1319 erwähnt und damit eine der ältesten aus Stein erbauten Windmühlen am Niederrhein. Sie wird in diesem Jahr 700 Jahre alt. Zu diesem Festakt hat die Gemeinde den barrierefreien...

  • Gocher Wochenblatt
  • 29.04.19
  •  1
  •  1
Eine Modelleisenbahn, die die Herzen höher schlagen lässt ...
23 Bilder

Eine Ausstellung im Haus zu den fünf Ringen in Goch
150 Jahre Boxteler Bahn

Im „Haus zu den fünf Ringen“ in Goch ist eine kleine aber feine Ausstellung eingerichtet worden, in der 150 Jahre Geschichte der Boxteler Bahn aufgearbeitet wurden. Zahlreiche Grußpostkarten mit Motiven der Boxteler Bahn, ihren Bahnstationen auf niederländischer und deutscher Seite und den dazugehörigen Gaststätten werden hier, mit Untertiteln versehen, präsentiert. Die handschriftlichen Grüße oder Mitteilungen lassen interessante, zeitgeschichtliche oder persönliche Begebenheiten vor unseren...

  • Goch
  • 27.04.19
  •  14
  •  5
23 Bilder

Mittelaltermarkt im Kloster Graefenthal in Goch
Kloster Graefenthal dreht die Zeit zurück

Vom 20. bis zum 22. April 2019 war es wieder soweit. Das ehemalige Zisterzienserkloster Graefenthal, an der Grenze niederländischen Grenze gelegen, im Jahre 1248 gegründet,  öffnete seine Tore für seinen jährlichen mittelalterlichen Markt zu Ostern. viele Besucher nutzten den herrlichen Ostermontag Handwerkern, Rittern  zuzuschaun, Musik und Sonne zu genießen.

  • Goch
  • 23.04.19
  •  8
  •  7
... was sein muss - muss sein ...

FROHE OSTERN :-))
STREIK ...

Es war mal wieder ein Hauen und Stechen auf deutschen Autobahnen. Wie immer, wenn sich günstige „Brückentage“ einbauen lassen. Apropos Brücken. Fast alle Brücken sind marode und werden renoviert, das heißt entweder weite Umleitungen fahren oder sich durch enge Baustellen quetschen. Oft sieht es so aus, als passe keine Hand mehr zwischen Außenspiegel und den bedrohlich nahen Riesenrädern großer Lastwagen. Und Lastwagen sind nun mal robuster als ein noch so toll mit Warnpiepern ausgerüsteter...

  • Goch
  • 21.04.19
  •  6
  •  4
Haben sich über den Besuch im Rathaus der Gemeinde Weeze sehr gefreut (v.l.n.r.: Spargelanbauer Michael Allofs, Bürgermeister Ulrich Francken, Spargelprinzessin Katrin Pasch (die 20.
Spargelprinzessin), Lucia Quinders, Heide Janßen und Daniela Angenendt (beide vom Spargelhof Hees) sowie Grenadier Heinz-Josef Heyer.

Auf der Sternfahrt von Walbeck aus
Spargelprinzessin besucht Weezes Bürgermeister

WEEZE. Mit dem Besuch beim Bürgermeister Ulrich Francken in Weeze haben die Spargelfreunde der Walbecker Spargel mit einer Sternfahrt kräftig die Werbetrommel im Kreis Kleve gerührt. Denn durch diese Sternfahrt möchten die Beteiligten die Nachricht durch den Niederrhein tragen, dass die Spargelsaison im vollen Gange ist. Dieses gelingt am besten mit einer charmanten Genussbotschafterin und ihrem steten Begleiter dem Spargelgrenadier. Jedes Jahr wird die Prinzessin von einer Gruppe...

  • Weeze
  • 18.04.19

Gocher Kolpingchor ist gut aufgestellt und freut sich auf sein Konzert in der Gaesdonck
Musikalisch alle Erwartungen erfüllt

Der Kolpingchor blickte bei seiner Jahreshauptversammlung im Hotel Litjes unter Leitung von Jürgen Hemmers auf ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück, was mit einem Frühjahrskonzert mit dem Kevelaerer Männergesangverein Mitte März begann. Goch. Die Jazzsängerin Daniela Rothenburg als Gast rundete den bunten Reigen mit anspruchsvoller Chormusik gekonnt ab. Im April folgte auf Einladung des Gocher Stadtparkvereins ein offenes Singen mit verschiedenen Chören der Region und Ende...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.04.19
16 Bilder

Die Seele Frankreichs die Kathedrale Notre Dame brennt

Cathédrale Notre-Dame de Paris = Unsere Liebe Frau von Paris. Eines der frühesten gotischen Kirchengebäude. Die Kirche wurde von 1163 bis 1345 errichtet. Die Haupttürme sind 69 Meter hoch; Kirchenschiff 130 Meter lang, 48 Meter breit, 35 Meter hoch; Platz für 10.000 Menschen. Glocke Marie, die im Kirchenschiff ertönt:  hier klicken

  • Bedburg-Hau
  • 15.04.19
  •  6

Beiträge zu Kultur aus