Entschärfung nach Evakuierung geplant
Bombenfund am Mörsfeld in Uedem

Auf einem Grundstück im Mörsfeld in Uedem wurde eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Die Entschärfung wird durch den staatlichen Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Düsseldorf am Donnerstag um 17.30 Uhr durchgeführt. 
Im Umkreis von 250 Meter um die Fundstelle müssen alle Wohnungen und Häuser geräumt werden.
Die Anwohner der Wohnungen in dem Bereich zwischen 250 und 500 Meter um die Fundstelle werden aufgefordert, sich ab spätestens 17 Uhr im Haus aufzuhalten. Es wird empfohlen, Räume aufzusuchen, die der Bombenfundstelle abgewandt sind. Vom Aufenthalt unter Glasdächern, hinter Glasfenstern oder Glastüren wird abgeraten.
Der Gefahrenbereich wird verkehrlich ab 17 Uhr durch die Polizei und die Feuerwehr abgesperrt.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen