Stadtwerke Goch übernehmen Ladenlokal auf der Voßstraße in Goch
Servicecenter im ehemaligen Buchladen

Annette Hagen übergab die Schlüssel ihres Ladenlokals an Stadtwerke-Chef Carlo Marks (links). Rechts Martin Fingerhut. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: Kristina Derks
  • Annette Hagen übergab die Schlüssel ihres Ladenlokals an Stadtwerke-Chef Carlo Marks (links). Rechts Martin Fingerhut. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: Kristina Derks
  • hochgeladen von Franz Geib

Goch.Nach über drei Jahrzehnten schloss Annette Hagen zum 30. Juni ihre Buchhandlung am Markt. Einen Nachfolger zur Übernahme der Buchhandlung gab es nicht und so übergibt sie nun die Schlüssel an die Stadtwerke Goch. Diese planen dort zum Jahresende ein Servicecenter für ihre Kunden zu eröffnen.
„Die Idee mit dem Servicecenter der Stadtwerke in die Gocher Innenstadt zu gehen gibt es schon lange“, so Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch GmbH. „Bisher fehlte jedoch der richtige Standort, den wir jetzt jedoch gefunden haben.“
Das Ladenlokal befindet sich direkt am Markt, an der Ecke Voßstraße und Frauenstraße und ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zu erreichen.
In den kommenden Monaten wird das Ladenlokal saniert und umgebaut, damit es als Geschäftsstelle der Stadtwerke Goch genutzt werden kann. „Wir planen ein modernes und freundliches Servicecenter, das in die vorhandene Architektur der Voßstraße stimmig eingebunden wird.“
„Das Serviceteam wird dann in die Innenstadt umziehen um dort besser für den Kunden erreichbar zu sein. Egal ob es um einen Umzug, Fragen zur miteinanderKarte, Tickets für den öffentlichen Personennahverkehr oder zu einem anderen Angebot der Stadtwerke Goch geht, haben die Kunden dort persönliche Ansprechpartner, die sich um ihr Anliegen kümmern“, so Marks. Die Mitarbeiter aus der Verwaltung und aus der Technik werden weiterhin an der Klever Straße bleiben. Marks: „Wir möchten mehr Nähe zu unseren Kunden und ihnen die Möglichkeit geben, ihren Besuch bei den Stadtwerken mit dem Einkauf in der Gocher Innenstadt zu verbinden.“ Annette Hagen übergab die Schlüssel ihres Ladenlokals an Stadtwerke-Chef Carlo Marks (links). Rechts Martin Fingerhut. Foto: Kristina Derks

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen