Auf der Altersskala nach unten offen - VdK Uedem begrüßte 40 neue Mitglieder

Ein Prost auf den VdK Uedem: Mit zahlreichen Aktionen macht der Sozialverband auf sich aufmerksam und begeistert nicht nur ältere, sondern auch junge Menschen.
  • Ein Prost auf den VdK Uedem: Mit zahlreichen Aktionen macht der Sozialverband auf sich aufmerksam und begeistert nicht nur ältere, sondern auch junge Menschen.
  • hochgeladen von Franz Geib

Allen Grund zu feiern hat Karl-Heinz Hermsen. Der Vorsitzende des Sozialverbands VdK Uedem konnte seit seiner Wahl zum 1. Vorsitzenden knapp vierzig neue und vor allem jüngere Mitglieder in den Reihen begrüßen. Denn mit diesem Ziel war der 59-Jährige 2016 angetreten: Er wollte den Sozialverband vom Klischee befreien, dass der VdK ein Verein von alten Menschen sei.

VON FRANZ GEIB

Uedem. "Wir sind ein Sozialverband, der für alle offen ist, jeder kann mitmachen", so Hermsen. Auf der Altersskala ist der Verein nach unten offen.
Der aus dem Verband der Kriegsopfer hervorgegangene Verband präsentiert seinen Mitgliedern darum ein frisches Programm mit zahlreichen Aktionen, darunter Betriebsbesichtigungen, Jahresabschlussfeiern und Tanznachmittage. Dies erfreuen sich wachsender Beliebtheit bei jungen und junggebliebene Menschen, die Kontaktfreudig sind und eine flotte Sohle aufs Parkett legen möchten. "Das ist kein Mumienschieben", hatte Hermsen schon mal dem Gocher Wochenblatt gesagt und das scheint tatsächlich anzukommen.
341 Mitglieder mischen beim Sozialverband mit und auch das Sommerfest vom vergangenen Wochenende machte deutlich, wie aktiv die Truppe um den VdK-Vorstand ist: Siebzig Aktive ließen es sich nicht nehmen, in der Gaststätte "Lettmann" dabei zu sein. Manche Jahreshauptversammlung eines Fußballvereins kann da nur neidisch nach Uedem blicken. Ein Prost auf den VdK Uedem: Mit zahlreichen Aktion macht der Sozialverband auf sich aufmerksam und begeistert mehr und mehr junge Menschen.

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.