Weezer Linedancer am Freitag beim Caravan Country auf dem Friedensplatz
Country Feeling mit den Brisk Boots

Monika Langhorst und Wacky Knechten von den Brisk Boots Weeze präsentieren Line Dance auf dem Friedenspaltz. Stadtsprecher Torsten Matenaers (links) und Rüdiger Wenzel vom Stadtmarketing (rechts) sind sicher, dass das geänderte Programm beim Caravan Country gut ankommt.Foto: Steve
  • Monika Langhorst und Wacky Knechten von den Brisk Boots Weeze präsentieren Line Dance auf dem Friedenspaltz. Stadtsprecher Torsten Matenaers (links) und Rüdiger Wenzel vom Stadtmarketing (rechts) sind sicher, dass das geänderte Programm beim Caravan Country gut ankommt.Foto: Steve
  • hochgeladen von Franz Geib

VON FRANZ GEIB
Goch. Vom Countrylied bis zum Line-Dance ist es gar nicht so weit, warum also nicht beides zusammenbringen? Wer dieses einzigartige Kombination in Goch erleben möchte, hat schon am kommenden Freitag, 26. Juli, 18 Uhr, die beste Gelegenheit. Beim Caravan Country auf dem Friedensplatz wird getanzt und alle dürfen mitmachen!

Linedance statt Live-Musik? In der Tat, das Caravan Country auf dem Reisemobilstellplatz ist in diesem Jahr völlig anders als gewohnt. Da die Live-Band aus Krankheitsgründen sehr kurzfristig absagte, musste die Stadt schnell handeln. "Und das ist in der Urlaubszeit gar nicht so leicht, denn wir wollten auch am Konzept festhalten", erläutert Torsten Matenaers die Situation. Eine Gruppe, die irgendwie mit Country-Musik in Verbindung gebracht werden kann, sollte es sein.

Schon länger auf dem Schirm

Da kam die Idee auf die "Brisk Boots" aus Weeze, präsentiert der Stadtsprecher die Lösung: "Die Gruppe hatten wir schon länger auf dem Schirm." Wacky Knechten, der erste Vorsitzende und Monika Langhorst, dessen Stellvertreterin, waren sofort Feuer und Flamme für das Event am Freitag: "Wir haben immer Bock, uns vor Publikum vorstellen zu können."
Mehrfach will die aus rund 30 Tänzerinnen und Tänzern bestehende Formation ihr Können zeigen, erklärt die 2. Vorsitzende: "Da wir auf die Schnelle nicht alle Mitglieder zusammentrommeln können, unterstützen uns Tänzer der gesamten Line-Dance-Union, darunter von den Smokey Mountains aus Schwalmtal, den Fun Shine Liners aus Kamp-Lintfort und den Western Dance Freunden aus Neukirchen-Vluyn."

Dance-Acts und Workshops

Am Freitagabend wird es mehrere Dance-Acts geben. Gegen 19 Uhr beginnt der erste Tanzblock, danach folgen zwei weitere Auftritte der Brisk Boots. Und dazwischen ist Mitmachen angesagt: In zwei Workshops dürfen sich Besucher und natürlich auch die Reisemobilgäste in die Formation einreihen und in Linie tanzen.
Stärken können sich Tänzer und Nicht-Tänzer beim frischen Spanferkel vom Grill. Auf vielfachen Wunsch rollt Michael Artz an dem Abend wieder mit seiner Safari Küche Pfalzdorf an. Kühle Getränke machen das kulinarische Angebot rund. Der Eintritt zum Caravan Country-Abend auf dem Reisemobilstellplatz ist frei, die Preise human.

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.