Nachrichten aus Weeze

1 Bild

Einbruch: Diebe stahlen den BMW des Eigentümers in Weeze - Kennzeichen: KLE-K 313

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | vor 12 Minuten

Goch: Polizei | Am frühen Montagmorgen brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus am Marienwasserweg ein, indem sie die Haustür mit einem Brecheisen aufhebelten. Dann entwendeten sie ein in der Küche abgelegtes Portmonee mit Bargeld, Karten und Ausweisen sowie einen Schlüsselbund. An diesem Schlüsselbund befand sich auch der Fahrzeugschlüssel des am Haus geparkten, schwarzen 5er BMW mit den Kennzeichen GEL-K 313. Anwohner...

Anzeige
Anzeige
78 Bilder

Foto der Woche: Die Welt in schwarz-weiß 7

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Das wahrscheinlich erste dauerhafte, bis heute erhaltene Foto, entstand um 1827. Aufgenommen von Joseph Nicéphore Niépce. Er arbeitete mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an dem Vorreiter-Verfahren der Fotografie. 1833 verstarb Niépce. Daguerre entwickelte das Konzept weiter, verbesserte und veröffentlichte es 1839 offiziell als „Daguerreotypie“. Der Beginn der Erfolgsgeschichte "Fotografie". Farbfotografie als...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Michael (Micky) Peters
von Gottfried (Mac)...
von Dirk Bohlen
von Karla Erretkamps
von Wolfgang...
vorwärts
3 Bilder

Leseraktion: Kennen Sie "Lost places"? Machen Sie mit und gestalten Sie mit dem Gocher Wochenblatt und dem Heimatverein Uedem eine eigene Ausstellung 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 3 Tagen

Goch: Gocher Wochenblatt | Sie wirken, als wäre die Zeit stehen geblieben: Verlassene Orte haben oft etwas Magisches, etwas Geheimnisvolles, und mitunter liegt hier die eine oder andere düstere Geschichte von zum Teil Jahrzehnten hinter Gestrüpp oder in der Einöde verborgen.  Die Welt ist voller verlassener Orte und es dürfte auch im Kreis Kleve genügend "Lost places" geben. Leerstehende Häuser, Bahnhöfe, Mühlen, nicht mehr genutzte Fabrikanlagen,...

1 Bild

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden? 23

Annika Dahm
Annika Dahm | Duisburg | vor 3 Tagen

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei...

3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste 12

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei...

1 Bild

Kaffeedurst? Diebe stahlen Automat aus einem Haus in Pfalzdorf - Polizei: Bei längerer Abwesenheit so tun, als ob man da wär

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | vor 4 Tagen

Goch: Polizei | Die Polizei meldet folgenden Einbruch: Zwischen Freitag und Mittwoch brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Klever Straße im Ortsteil Pfalzdorf ein. Sie hebelten die rückwärtig gelegene Terrassentür auf und suchten in Schränken und Schubladen nach Wertgegenständen. Konkrete Angaben zur Beute konnten noch nicht gemacht werden. Fest steht aber, dass ein grauer Kaffeeautomat der Firma DeLonghi entwendet wurde....

1 Bild

Sommerferien-Gewinnspiel: Erleben Sie Mogli in Essen! 36

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 15.08.2018

Willkommen beim dritten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene! In dieser Woche verlosen wir zwei Tickets für das Familienmusical "Das Dschungelbuch" in Essen.  Alles, was ihr tun müsst, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Anzeigenblätter gibt der Verlag WVW/ORA heraus? Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 21. August, 24 Uhr. Wer...

1 Bild

Das war wohl nix - Diebe wollten ins Restaurant einsteigen - Tür hielt aber stand

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 14.08.2018

Goch: Polizei | In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchten unbekannte Täter, die Eingangstür des Restaurants an der Kreuzung Triftstraße / Asperdener Straße aufzuhebeln. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand, so dass die Unbekannten nicht in die Räumlichkeiten eindringen konnten. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Feststellungen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

1 Bild

Das sollte sich die Community auf dem Mund zergehen lassen ...

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 14.08.2018

Goch: Kloster Graefenthal | Mal ganz andere Wege gehen will Joachim Reffeling: Beim Niederrheinischen Weinfest am kommenden Wochenende auf Kloster Graefenthal bietet der Bäcker- und Konditormeister ein einzigartiges Wein-Tasting mit Schokolade an. "Zu einem dunklen Rotwein die passende Schokolade auf dem Mund zergehen lassen", lädt Reffeling zum einmaligen Genuss mit außergewöhnlichen Zutaten an: Die sogenannte Ruby-Schokolade gehört zu den...

2 Bilder

Der Piratenkönig vom Ballermann ist ganz verschmust - Girmes Song "In Rosarot auf Himmelblau" ist ein echtes Liebeslied

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 14.08.2018

Goch: Willi Girmes | Er ist der Piratenkönig vom Ballermann und will jetzt die Pop-Schlagercharts entern: Willi Girmes, der bekannteste Mallorca-Export vom Niederrhein, hat sich ganz neu erfunden. Mit "In Rosarot auf Himmelblau" wird es ganz schmusig. Der Entertainer und Sänger aus Asperden will künftig weniger Ballermann, dafür mehr Pop  VON FRANZ GEIB Die Nachbarn des Asperdeners sind zu beneiden: Wenn Willi Girmes in seinem kleinen...

44 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community 26

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.08.2018

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und...

1 Bild

Schon wieder: Warum hauen so viele Unfallverursacher einfach ab? - Diesmal wurde ein Senior schwer verletzt!

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 13.08.2018

Goch: Polizei | Am Samstag  wurde ein 68-jähriger Gocher gegen 09.45 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Nordring / Asperdener Straße schwer verletzt. Die Unfallverursacherin flüchtete, nachdem sie kurz angehalten hatte. Der Gocher hatte zum Unfallzeitpunkt mit seinem Pedelec die Kreuzung aus der Mühlenstraße kommend in Richtung Asperdener Straße auf der dort vorhandenen Furt für Radfahrer und Fußgänger bei Grün überquert und wurde von...

2 Bilder

Kevelaer: Die Tamilenwallfahrt ist ein „großes Familientreffen“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.08.2018

Kevelaer: Kapellenplatz | Kevelaer (pbm/cb). Kaplan Christoph Schwerhoff hat alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit vielen weiteren Helfern zieht er ein ums andere Mal halb abgebrannte Kerzen aus den Ständern vor der Kerzenkapellen, legt sie in die bereitgestellten Kisten. Die Maße reichen von den kleinen Kerzen, die jeden Tag vor der Kapelle brennen, bis zu mannshohen Exemplaren. Kaum hat Schwerhoff einige Kerzen abgeräumt, sind die freien Plätze...

73 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 11.08.2018

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

1 Bild

Überfall im Gocher Stadtpark - Mann zeigt zwei Täter an: Er konnte kein Geld wechseln, daraufhin griff einer in die Hose ...

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 10.08.2018

Goch: Stadtpark | Die Polizei meldete am Freitag diesen Überfall: Am Donnerstagnachmittag erstattete ein 38-jähriger Mann aus Goch Anzeige wegen eines Raubüberfalles. Nach seinen Angaben sprachen ihn gegen 13.50 Uhr im Stadtpark zwei Unbekannte an, die einen Geldschein gewechselt haben wollten. Als er das verneinte, griff ihn einer der Männer von hinten an und raubte sein Portmonee aus der hinteren Hosentasche. Beide Täter entfernten sich in...