Weeze: Kultur

3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste 12

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei...

2 Bilder

Der Piratenkönig vom Ballermann ist ganz verschmust - Girmes Song "In Rosarot auf Himmelblau" ist ein echtes Liebeslied

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 14.08.2018

Goch: Willi Girmes | Er ist der Piratenkönig vom Ballermann und will jetzt die Pop-Schlagercharts entern: Willi Girmes, der bekannteste Mallorca-Export vom Niederrhein, hat sich ganz neu erfunden. Mit "In Rosarot auf Himmelblau" wird es ganz schmusig. Der Entertainer und Sänger aus Asperden will künftig weniger Ballermann, dafür mehr Pop  VON FRANZ GEIB Die Nachbarn des Asperdeners sind zu beneiden: Wenn Willi Girmes in seinem kleinen...

2 Bilder

Kevelaer: Die Tamilenwallfahrt ist ein „großes Familientreffen“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.08.2018

Kevelaer: Kapellenplatz | Kevelaer (pbm/cb). Kaplan Christoph Schwerhoff hat alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit vielen weiteren Helfern zieht er ein ums andere Mal halb abgebrannte Kerzen aus den Ständern vor der Kerzenkapellen, legt sie in die bereitgestellten Kisten. Die Maße reichen von den kleinen Kerzen, die jeden Tag vor der Kapelle brennen, bis zu mannshohen Exemplaren. Kaum hat Schwerhoff einige Kerzen abgeräumt, sind die freien Plätze...

Anzeige
Anzeige
34 Bilder

Die Schützen aus Kessel ließen es bei der Kirmes im Spargeldorf ordentlich krachen

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 08.08.2018

Goch: Kessel | Brauchtum und Tradition werden in Kessel gerne gepflegt: Im Veranstaltungskalender stand darum auch wieder die Kirmes im Spargeldorf und die wurde wieder ein tolles Event für die Bürger und Schützen. Kessel. Es begann wie immer am Freitag mit dem Kesseler Kegelturnier: Es waren 26 Teams zur Stelle um sich auf die Jagd nach Wanderpokal, Pokalen und Sachpreisen zu machen. Der Kegelclub Kellerkinder Kessel hatte die...

53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm? 17

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.08.2018

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag -...

2 Bilder

Es geht um mächtig viel Dampf! - "The Beat 4" rocken die Sixties bei Schröder in Pfalzdorf

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 01.08.2018

Goch: Gaststätte zum Bahnhof | The Beat goes on ist zwar erst die Nummer 18 auf der Setliste, doch in Goch ist es Ende August schon soweit. Und wer könnte den Beat der 60er Jahre besser in die heutige Zeit transportieren als "Charly" Reger und seine Band? Erste Klangproben durfte das Gocher Wochenblatt schon im Reger-Keller hören, für alle Freunde des Beats heißt es dagegen erst am Samstag, 25. August: "You got it". Wo? Bei Schröder in Pfalzdorf! VON...

1 Bild

Das eine machen, ohne das andere zu lassen - Das neue Vhs-Programm für das kommende Semester steht

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 23.07.2018

Goch: Vhs Goch | Das Neue wagen ohne Gewohntes aufzugeben, so lautet die Losung von Vhs-Leiter Theo Reintjes, zum Start des zweiten Semesters: "Wir machen das eine, ohne das andere zu lassen." Weitere Integrationskurse, die Geschwindigkeit der Digitalisierung, oder auch das Gesundheitsthema "Resilienz", die Weiterbildungseinrichtung an der Roggenstraße in Goch hat die gesellschaftlichen Trends im Blick. "Aber", so Reintjes, "wir haben auch...

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.07.2018

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

6 Bilder

Tag der Offenen Tür im Royal Air Force Museum Laarbruch

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 15.07.2018

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | 100 Jahre Royal Air Force Im Jahre 2018 feiert die Royal Air Force ihr 100-jähriges Jubiläum als erste unabhängige Luftwaffe der Welt. 45 Jahre, also fast die Hälfte dieser Zeit, war die britische Luftwaffe in Weeze-Laarbruch stationiert. Grund genug für das Royal Air Force Museum Laarbruch, mit einem Tag der Offenen Tür am Samstag, 28. Juli 2018, an diese Zeit zu erinnern. Von 11 bis 17 Uhr lädt Deutschlands erstes und...

5 Bilder

100 Jahre Royal Air Force

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 15.07.2018

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Im Jahre 2018 feiert die Royal Air Force ihr 100-jähriges Jubiläum als erste unabhängige Luftwaffe der Welt. 45 Jahre, also fast die Hälfte dieser Zeit, war die britische Luftwaffe in Weeze-Laarbruch stationiert. Grund genug für das Royal Air Force Museum Laarbruch, mit einem Tag der Offenen Tür am Samstag, 28. Juli 2018, an diese Zeit zu erinnern. Von 11 bis 17 Uhr lädt Deutschlands erstes und einziges Royal Air Force...

1 Bild

Frage der Woche: Plattdeutsche Städtenamen auf Ortsschildern – ja oder nein? 30

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bottrop | am 13.07.2018

Der Landtag in NRW hat den Beschluss schon im vergangenen Jahr durchgewunken: Auf den Ortsschildern von Städten dürfen die Kommunen den plattdeutschen Namen in kleinerer Schrift ergänzen. Umgesetzt haben das aber noch nicht viele Städte.  In Mülheim an der Ruhr, oder auf Plattdeutsch Mölm op de Ruuren, sind sich Bürgerinnen und Bürger offenbar alles andere als einig. Wie Franz Firla zuletzt im Lokalkompass berichtete,...

43 Bilder

Ausflug zum Kasteel Huis Bergh 21

Gottfried (Mac) Lambert
Gottfried (Mac) Lambert | Goch | am 08.07.2018

. Bei strahlendem Sonnenschein besuchte der Heimatverein Goch e.V. das Kasteel Huis Bergh in 's-Heerenberg (NL). Das Kastell war einst Stammsitz der Herren (später Grafen) Van den Bergh. Einer der bekanntesten Grafen war Willem van den Bergh, der 1556 Maria von Nassau, Schwester von Wilhem von Oranien (Willem van Oranje), heiratete. 1712 starb das Geschlecht Van den Bergh aus. Das Schloss, zugehörige Ländereien und...

4 Bilder

Neues aus Weeze

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 02.07.2018

Weeze: Bürgerhaus Weeze | Neue Stele am Bahnhof bzw. Bürgerhaus Weeze Sehr nett und thematisch passend wird man jetzt als Besucher empfangen, wenn man am Bahnhof ankommt. Auf dem Weg zu Taxi, Bus oder "City" sieht man eine neue Stele, auf der der Airport Weeze künstlerisch reduziert dargestellt wird, auf der anderen Seite der Verlauf der Niers und einige markante Punkte um Weeze. Gerade habe ich gelernt, dass solch ein Kunstwerk auch Bramme genannt...

1 Bild

Anjens in Pfalzdorf, in der Gastätte „Zum Bahnhof“ (bei „Schroeder“!) 1

Jens Meivogel
Jens Meivogel | Goch | am 02.07.2018

Goch: Gastätte "Zum Bahnhof" | Anjens in Pfalzdorf, in der Gastätte „Zum Bahnhof“ (bei „Schroeder“!) Die Band „Anjens unplugged“ gastiert am Samstag den 14.07.2018 in der Gaststaette „Zum Bahnhof“ in Pfalzdorf! Nach zahlreichen Auftritten außerhalb des Kreises Kleve, gibt die Band, um Songwriter Jens Meivogel, nun zum zweiten Mal ein Gastspiel in Pfalzdorf! Die Band überzeugt mit eigenen Songs ohne viel „Schnick Schnack“! Die Tickets sind für 8 Euro...

3 Bilder

Wer ein echter Gocher ist, lässt sich hier blicken: "Stadtpark - unplugged" am 14. Juli

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 29.06.2018

Goch: Stadtpark | Der Stadtparkverein hofft auf große Unterstützung für seine nächsten Events an und um die Konzertmuschel in Gochs grüner Lunge. Die nächste Veranstaltung ist eine ganz Besondere: Am Samstag, 14. Juli, heißt es im Park "Stadtpark unplugged". Dabei sein, zuhören ist erwünscht! Der Fokus wird an diesem tag ganz klar auf "Lagerfeuer-Musik" liegen. Anders als bei den "Rock & Pop"-Events werden die Musiker auf zwei Bühnen ihre...

1 Bild

Konzert für den guten Zweck - Uedemer "Voices" singen "Lieblingsstücke" für das Kinderhospiz

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 27.06.2018

Kevelaer: Clemenskirche | Uedem/Kevelaer. Unter dem gleichnamigen Titel seiner aktuellen CD „Lieblingsstücke“, lädt der Gospelchor Voices aus Uedem am Sonntag, 1. Juli, um 17 Uhr, Jung und Alt zu einem Benefizkonzert in die Clemenskirche in Kevelaer (Klostergarten 1, an der Sonnenstraße 35) ein. Die Sängerinnen und Sänger präsentieren, unter der musikalischen Leitung von Christiane Langenbrinck, einen bunten Blumenstrauß ihres vielfältigen...

14 Bilder

Grabungsbesichtigung eines römerzeitlichen Gräberfelds in Weeze-Vorselaer 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Weeze | am 26.06.2018

Weeze: Ausgrabung eines römerzeitlichen Gräberfelds | Wie bei der Grabungsbesichtigung eines fränkischen Friedhofes in Weeze-Knappheide im vergangenen Jahr, war auch diesmal das Interesse sehr groß und so konnten bereits in der ersten Stunde der Besichtigungszeit rd. 100 Besucher gezählt werden. Gemeinsam mit dem Grabungsteam führten die Archäologinnen Dr. Marion Brüggler und Dr. Kerstin Kraus von Außenstelle Xanten des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland durch die...

2 Bilder

Besichtigung der Ausgrabung eines römerzeitlichen Gräberfelds in Weeze-Vorselaer 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Weeze | am 25.06.2018

Weeze: Ausgrabung eines römerzeitlichen Gräberfelds | Einladung zur Grabungsbesichtigung am Dienstag, den 26.6.2018, von 14-17 Uhr In Weeze-Vorselaer haben bereits zwischen 2007 und 2010 Ausgrabungen einer römerzeitlichen ländlichen Siedlung stattgefunden. Bislang war jedoch nicht bekannt, wo die Bewohner ihre Toten bestatteten. Im Rahmen einer Erweiterung der Kiesgrube der GMG sind die Mitarbeitenden des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland nun fündig geworden: Etwa...

21 Bilder

„Für Toleranz – gegen Gewalt“

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 24.06.2018

Courage Festival 2018 .BEDB.-HAU / MOYLAND. Der Schlosspark in Moyland verwandelte sich am Samstag, 23. Juni ab 17 Uhr, in ein mit 8.000 kreischenden, jungen Musikfans besetztes Festivalgelände. Nichts ging mehr, ausverkauft, der Veranstalter der Kreis Kleve zufrieden und die Musikfans vom gebotenen Programm begeistert. Die beiden Moderatorinnen, Jess und Clari, verstanden es geschickt die jeweiligen Darbietungen...

1 Bild

Ab dem Wochenende steht Goch kopf - Kirmestreiben startet am Samstag 1

Silvia Decker
Silvia Decker | Goch | am 21.06.2018

Wenn die Gocher Innenstadt Kopf steht, dann ist Kirmeszeit. Nicht mehr lange und es ist wieder soweit. Am Samstag, den 30. Juni geht das bunte Treiben los. Goch. Hauptmann Hermann Bäcker von der St. Georgius Gilde 1592 e.V. verdeutlicht: "Bevor das in Vergessenheit gerät. Früher zählte zu jedem Schützenfest eine Kirmes. Diese Tradition war untrennbar miteinander verbunden." Genau das möchten die Verantwortlichen in Goch...

1 Bild

Es gibt keine Tickets mehr! Volles Haus“ beim Jugendfestival Courage

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 20.06.2018

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Es zeichnete sich in den letzten Wochen schon ab. Nun sind alle 8.000 Tickets verkauft! Das bedeutet „Volles Haus“ beim Jugendfestival Courage des Kreises Kleve. Mit der Auswahl der Künstlerinnen und Künstler haben die Organisatoren eindeutig den Geschmack der jungen und junggebliebenen Courage-Fans getroffen. Tim Bendzko, Mike Singer, Amanda, Enyadres, Fargo, Phoenix Beatz und die KALLE-Tanzgruppe – die Mischung stimmt! Das...

1 Bild

Remoe hat fürs Jugendfestival Courage abgesagt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 18.06.2018

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Den Kreis Kleve erreichte nun die Nachricht, dass Remoe beim Jugendfestival Courage am 23. Juni nicht mit dabei ist. „Remoe kann seinen Auftritt aufgrund vertraglicher Verpflichtungen mit seinem Label Sony nicht wahrnehmen. Über den Zeitraum des Festivals findet eine kurzfristige Reportage im Ausland statt“, so Thorsten Kalmutzke, Geschäftsführer der für das Programm mitverantwortlichen Agentur Passepartout. Einige Künstler...

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.06.2018

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Freitag, 15. Juni, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

15 Bilder

Verkaufsvitrine im Royal Air Force Museum Laarbruch neu bestückt

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 14.06.2018

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Die Verkaufsvitrinen im Museum wurden aufgefüllt mit lizensierten Originalartikeln aus den RAF Museen im Vereinigten Königreich. Viele Leckereien sind in ansprechender Geschenkverpackung ausgestellt. Die Verpackung der Süßigkeiten ist nostalgisch in Erinnerung an die Notrationen der Piloten des 2. Weltkriegs gestaltet. "Ministry of Food" - Clotted Cream Fudge Ration - All Butter Caramel And Sea Salt Ration - Clotted...

16 Bilder

Hawker Hunter Modellflugzeug

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 13.06.2018

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Ein Großmodell der Hawker Hunter wurde dem Royal Air Force Museum Laarbruch überlassen. Kürzlich erhielt das Royal Air Force Museum Laarbruch ein neues Ausstellungsstück als Dauerleihgabe. Wortlaut: „... so lange das Museum existiert.“ Durch Vermittlung des Duisburger Heinrich Schierl, der das Museum bereits mehrfach besucht hat, ergab es sich, dass die vormals als RC (Remote Control) Modell genutzte Hawker Hunter vom...