Weeze: Kultur

9 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders? 3

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 2 Stunden, 42 Minuten

Herne: Stadtgebiet | Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der...

1 Bild

Gut gekegelt und Gutes getun - Weezer Wellenbrecher freut sich über 250 Euro

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | vor 4 Stunden, 48 Minuten

Der „Weezer Wellenbrecher“ darf sich über eine Spende in Höhe von 250 Euro, die von 60 Klubs bei der 25. Auflage der Weezer Kegel-Ortsmeisterschaften gesammelt wurde, freuen. WEEZE. Der Wellenbrecher ist ein breit aufgestelltes Haus für Groß und Klein. Neben der offenen Kinder- und Jugendarbeit, die für Kinder und Jugendliche einen bunten Straus an Angeboten bereit hält, bietet der Wellenbrecher viele vorbeugend...

23 Bilder

Schlagerparty im eXcited - In Goch bebte die Tanzfläche - Spaß mit Norry und Anna Maria Zimmermann

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 2 Tagen

Goch: eXcited | Im Gocher eXcited an der Borsigstraße 5 - 7 brannte am Wochenende die Tanzfläche, waren die Gocher Schlagerfans ganz aus dem Häuschen. Das Beste , was die Schlagerwelt zu bieten hat, gab sich in der Veranstaltungshalle Borgmann ein Stelldichein. Zunächst trat mit Norry das Andreas Gabalier Nr1 auf die Bühne und heizte den Musikfreunden schon mal ordentlich ein. Anschließend zeigte Anna Maria Zimmermann, was sie meint, wenn...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Inklusion, gelebt und gespielt: Kostümprächtige Komödie bringt die Kastellbühne zum Kochen

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 11.04.2018

Goch: Kastell | Auf eine kostümprächtige Komödie aus der Zeit des 19. Jahrhunderts mit der Gruppe Fanta 10 dürfen sich die Zuschauer am Sonntag, 13. Mai freuen. Das Inklusion-Theater aus Emmerich spielt “Gaukler und Mimosen”. Menschen mit und ohne Handicap, bringen ab 16 Uhr die Bühne zum Kochen. Es bleibt garantiert kein Auge trocken. Denn in der Stadt Embrica kommt es zu vielen verzwickten Zwischenfällen. Was hat es mit dem...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.04.2018

Essen: Theater im Rathaus | "Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das...

2 Bilder

Burning down Pfalzdorf - Gruppe "PHONIC" geht wieder auf Tour

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 06.04.2018

Goch: Gaststätte zum Bahnhof | Wir kommen mit einem ganz klaren Auftrag: Burning down Pfalzdorf“, so PHONIC mit einem Augenzwinkern. Am Samstag, 5. Mai, kann die Band nun den Beweis antreten, ob sie so heiß ist, wie sie für sich in Anspruch nimmt. Zu gast ist die Formation in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ bei Dietmar Schröder. In Pfalzdorf. Die Gocher Rock- und Grungecoverband PHONIC geht alsowieder „auf Tour“. Nach den erfolgreichen Auftritten im...

1 Bild

Ans Original kommt kein Klingelton ran - Stringtime NiederRhein in Goch wurde mit einem tollen Abschlusskonzert beendet

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 04.04.2018

Goch: Kastell | Wenn es ein großes Werk der Musikgeschichte geschafft hat, als Klingelton auf einem Smartphone zu landen, muss das in den Augen von Prof. Gotthard Popp nicht unbedingt etwas über das Musikstück aussagen, machte der künstlerische Leiter der Stringtime NiederRhein vor dem Abschlusskonzert am Ostersonntag seinem Herzen ein wenig Luft. Doch als sowohl Mozartsche kleine Nachtmusik als auch die drei anderen Werke des Nachmittags...

2 Bilder

Das Hochgrab ist fast fertig - Jahresmitgliederversammlung des Fördervereins Kloster Graefenthal

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 31.03.2018

Bereits in der Einladung zur Jahresmitgliederversammlung des Fördervereins Kloster Graefenthal hatte der Vorstand interessante Informationen angekündigt. Entsprechend erwartungsvoll waren die Mitglieder erschienen. Einleitend stellte der 1. Vorsitzender, Dr. Hans Buffart fest, was die Mitglieder bei Betreten der Anlage schon festgestellt hatten. Die Hochgrab-Überdachung ist nahezu fertiggestellt. Ein lange verfolgtes Ziel...

1 Bild

Frage der Woche: Humanismus versus Nächstenliebe – Woher kommen unsere Werte? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 30.03.2018

"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Hier bekennt sich die deutsche Verfassung auch zu den Menschenrechten, die unveräußerlich und die moralische Grundlage unserer Gesellschaft sind. Aber wie sind wir dazu gekommen? Woher kommen unsere Ideale von Gleichheit, Freiheit, Recht und Unrecht? "Aus der jüdisch-christlichen Tradition Europas", heißt es da von einer Seite. Die...

1 Bild

Stringtime 2018: Das große Abschlusskonzert! - Am Ostersonntag müssen wir alle Stühle im Kastell besetzen!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 27.03.2018

Goch: Kastell | Sie ist aus der Gocher Kulturszene nicht mehr wegzudenken und wurde am vergangenen Samstag offiziell eröffnet: Zum mittlerweile 23. Mal findet in Goch mitz der StringtimeNiederrhein, eine der bedeutendsten Streicherakademien in Deutschland, statt. Goch. Bis zum kommenden Ostersonntag, 1. April, werden 49 junge und vor allem hochtalentierte junge Musiker im Gocher Kastell ihr Können nochmals erweitern, proben und sich auf...

2 Bilder

Das ist die kleinste Kriegsgräberstätte im Kreis Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 25.03.2018

Kalkar: Emmericher Straße | Die Weltkriege haben Millionen von Kriegsgräbern hinterlassen. Allein im Kreis Kleve befinden sich die letzten Ruhestätten von mehr als 16.000 Kriegstoten. Insgesamt 43 Kriegsgräberstätten und Ehrenfriedhöfe gibt es im Kreis Kleve. Bekannt sind vor allen Dingen die großen Kriegsgräberstätten: Die Einweihung der Kriegsgräberstätte in Weeze mit dem damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss am 10. September 1950 verfolgten...

1 Bild

Musik und Literatur - Zwei Hochkaräter treffen in Goch bei der Stringtime Niederrhein aufeinander

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 20.03.2018

Goch: Kastell | Barbara Völcker-Janssen hat mal ihre Bücher beiseite gelegt und sich an eine Violine gewagt. Lambert Engelberts und Ehefrau Gisela hörten interessiert hin. Bei der Stringtime Niederrhein, die am kommenden Freitag im Kastell in Goch beginnt und bis Ostersonntag dauert, wird auch die Völckersche Buchhandlung eine akustische Rolle spielen. Welche? Das verraten wir hier im Lokalkompass, dem Internet-Portal des Gocher Wochenblatt...

1 Bild

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für "Falco - Das Musical" in Essen 34

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 20.03.2018

Essen: Colosseum Theater | Die Nachricht ging am 6. Februar 1998 um die Welt: Falco ist tödlich verunglückt! Wie sich später herausstellte, stand der Sänger unter Drogen und Alkoholeinfluss, als er in der Dominikanischen Republik mit seinem Geländewagen von einem Bus gerammt wurde. Er wurde nur 41 Jahre alt. Seine musikalische Popularität lebt aber bis heute weiter.  Und so haben im vergangenen Jahr mehr als 135.000 Zuschauer die Premierentournee...

1 Bild

Stringtime Niederrhein heißt: Hochprofessionelle Musik in allen "Satelliten" rund ums Gocher Kastell

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 16.03.2018

Goch: Kastell | Mögen in Europa die Zeichen der großer, politischer Verwerfungen spürbar sein, die Stringtime NiederRhein zeigt zu allen Zeiten Konstanz: Wenn am Freitag, 23. März, im Gocher Kastell die 23. Ausgabe der Streicherakademie beginnt, werden wie immer junge, deutsche Violinisten mit niederländischen und polnischen Streichern zusammen musizieren. Selbstverständlich und auf allerhöchstem Niveau. VON FRANZ GEIB "Es gibt nichts...

Gesprächsabend über John Cage

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 14.03.2018

Goch: Langenberghaus | Zu einem Gesprächsabend mit dem Thema "Leben und Wirken des amerikanischen Komponisten und Künstlers John Cage (1912 - 1992) und sein Einfluß auf die jüngeren Generationen" am Dienstag, 20. März, 20 Uhr, im Langenberghaus an der Roggenstraße 41 in Goch löädt das Museum Goch ein. Der Eintritt ist frei. Als Prolog zum Gespräch dient die Projektion eines Kurzfilmes von Sabine Platvoet und Christian Hein, der während ihrer...

1 Bild

Für Nachwuchsjournalisten: Start der Bewerbungsphase für den Konrad-Duden-Journalistenpreis

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 12.03.2018

Print, Online, Hörfunk oder Fernsehen – gute Inhalte, beeindruckend in korrekter Sprache erzählt, das sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden beim Konrad-Duden-Journalistenpreis. Bis zum 15. Juli 2019 können Jungjournalisten ihre Arbeiten für den bundesweit ausgeschriebenen und mit 3.500 Euro dotierten Preis beim Presseclub Niederrhein einreichen. Zugelassen sind Beiträge, die zwischen dem zwischen...

2 Bilder

Premiere im Kreis Kleve, exklusiv im Wochenblatt! - Musikzug Hassum probt "Völkerschlacht bei Leipzig" - Ein sehr schweres, ein sehr lautes Werk! 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 10.03.2018

Goch: Collegium Augustinianum Gaesdonck | Sebastian Sürgers, Dirigent beim Musikverein Hassum, probt mit den Musikern derzeit ein sehr anspruchsvolles Werk. Die Suite zur Völkerschlacht bei Leipzig ist eigentlich ein Stück für Profis, doch Sürgers glaubt, dass seine Hassumer das schaffen. Im Mai werden wir es erfahren.bis heute vorsteht: "Hassum passt zu mir, ich passe zu Hassum!" VON FRANZ GEIB Es ist ein sehr geschichtsträchtiges Werk, ein sehr politisches...

1 Bild

Stringtime in Goch: Ostern gibt es nicht nur den Osterhase, sondern auch erstklassige Musik

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 10.03.2018

Goch: Kastell | Immer zur Osterzeit verwandelt sich das Kultur- und Kongresszentrum KASTELL in Goch anlässlich"Stringtime NiederRhein" in einen internationalen Treffpunkt für junge Streichertalente aus drei Nationen. Seit 1995 ist die Stadt Goch Gastgeberin der bundesweit einmaligen Streicher-Akademie. Sie steht für professionelle Nachwuchsförderung auf höchstem Niveau. Die Stringtime NiederRhein ist ein Projekt der KulTOURbühne Goch,...

1 Bild

Vorstand des Frauenchors „pro musica 1989 Uedem“ wurde wiedergewählt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 05.03.2018

Im Probenraum der Freien Evangelischen Gemeinde die Jahreshauptversammlung des Frauenchores „pro musica“ 1989 Uedem statt. Evelyn Bebensee eröffnete die Veranstaltung mit einem großen Dank an alle Sängerinnen und dem Chorleiter, Manfred Hendricks, für die außerordentlich gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. UEDEM. Annette Thomas verlas die Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung und den Jahresbericht 2017....

Plattdeutsch

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 02.03.2018

Weeze: Bürgerhaus Weeze | Am Sonntag, 4. März, um 18 Uhr findet nach langer Zeit wieder ein Plattdeutscher Abend im Bürgerhaus in Weeze statt. Damit nicht die Heimatsprache ganz vergessen wird, hat sich ein Arbeitskreis zusammen gesetzt, um diesen Abend wieder ins Leben zurufen. Es haben sich verschiedene Akteure bereit erklärt, diesen Abend durch ihre Beiträge mit zu gestallten. Es werden Akteure aus Geldern, Kervenheim, Kalkar, Lüllingen,...

1 Bild

Vorlesen und ein großes Abenteuer erleben in der Gocher Stadtbücherei

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 28.02.2018

Goch: Stadtbücherei | Am Freitag, 9. März, liest Vorlesepatin Ute vom Hofe um 16 Uhr aus dem Bilderbuch "7 grummelige Grömmels und ein kleines Schwein" für Kinder von 5-7 Jahren vor. Kleines Schwein mit großem Mut! Ein besonders schönes Bilderbuch zum Nie-mehr-Angst-haben. Es ist mitten in der Nacht, als das kleine Schwein einfach so aus Neugier in das weiße Haus am Rande des Dorfs hineinschleicht und sich auf dem Sofa schlafen legt. Es ahnt ja...

4 Bilder

Schloss Wissen

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 25.02.2018

Weeze: Schloss Wissen | Bei dem schönen Wetter und strahlendem Sonnenschein war Schloss Wissen mal wieder ein dankbares Motiv. Hier gleich dreimal: in "Echt" und auf einer Hinweistafel am Nierswanderweg gegenüber vom Schloss. Auch sehr schön auf der Eisensäule bei Alpago. Auf der  Hinweistafel des LVR ist eine Telefonnummer angegeben, unter der man zur Geschichte des Schlosses Informationen abrufen kann. Auch per QR-Code.

1 Bild

Eisenbahn am Niederrhein - Schnellzug aus Hamburg fuhr einst durch Uedem

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 22.02.2018

Für alle Eisenbahnfreunde ist der Vortrag von Claus Weber (LVR), im Bürgerhaus Uedem, am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr sicherlich ein wichtiger Termin. UEDEM. In der niederrheinischen Landschaft sind noch zahlreiche Relikte früherer Eisenbahnen erhalten, auch wenn sie teilweise unscheinbar daherkommen. Mit seiner Nähe zu den Niederlanden und am Rhein gelegen war der Niederrhein seit alters her ein verkehrsreicher...

1 Bild

Mit viel Spaß verbunden - Zum 15. Mal der Pfalzdorfer Gospelworkshop

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.02.2018

"Was dieses Projekt so beliebt macht, ist die Gemeinschaft“, sagt Norbert Tiede. Das "Projekt", welches er meint ist der Gospel-Workshop, der am Sonntag, 25. Februar, 19 Uhr, in der Pfalzdorfer Westkirche, und am 24. März, 19 Uhr, in der Evangelischen Kirche am Markt in je einem Konzert mündet. VON FRANZ GEIB Pfalzdorf/Goch. Hierfür kommen alle Beteiligten am Freitag, 23. Februar, ab 18 Uhr, in der Mehrzweckhalle...

2 Bilder

Familienanschluss gesucht - Stringtime in Goch: KulTOURbühne sucht Gasteltern für teilnehmende Kinder

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.02.2018

So wie Ostern auf die Fastenzeit folgt, so folgt die Gocher Stringtime Niederrhein auf den Karneval. Vom 23. März bis zum 1. April gastieren wieder rund 50 talentierte, jugendliche Streicher in der Stadt. Erneut sollen sie das Gocher Leben hautnah miterleben. Doch, wo sollen sie hin? Vorzugsweise zu Gastfamilien ... VON FRANZ GEIB GOCH. "Es war ja von vornherein die Idee, den Kindern, die vordergründig wegen der...