!!! Herbst-Winter-Frühlings-Sommerbilder..... !!!

... genau in dieser Reihenfolge von heute an sind alle Stock-und Eventfotos aus der Natur willkommen.
Ich würde mich auf eine rege Beteiligung von Euch freuen,
Danke
M. Wittenberg

1 Bild

Moin, moin 4

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 1 Stunde, 48 Minuten

1 Bild

Rosenmonat 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 2 Stunden, 6 Minuten

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Leuchtende Nachttänzer 9

Myriam Weskamp
Myriam Weskamp | Castrop-Rauxel | vor 2 Stunden, 58 Minuten

Es ist wieder so weit. Wer genau hinsieht, kann das eine oder andere Blinken entdecken.  Was hier sitzt ein Weibchen, denn es fliegen nur die Männchen. Die Männchen sehen auch eher aus wie Käfer, nur die Weibchen wie Würmchen. Man sagt auch Johanniswürmchen, weil sie in der Johannisnacht besonders oft und viel ausschwärmen. Das ist zur Sommersonnenwende! Es gibt in Deutschland 3 Arten von Glühwürmchen, wobei die Weibchen...

1 Bild

Schwarz auf einer gelben Blüte ! 1

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | vor 3 Stunden, 16 Minuten

2 Bilder

Kochduell mit Sumi Lalo und unserem LK 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 10 Stunden, 5 Minuten

Vorab ein Gruppenbild der lustigen Teilnehmer. Auch wenn man es nicht sofort erkennt, sie hatten alle eine vorzüglich gute Laune, trotz einem 0:1 beim Feld-Halmaspiel im fernen Russland--------------- Ein paar kleine Bilderkes habe ich aber noch auf dem Rechner. Bei den Teilnehmern dieses schönen Kochevents habe ich mir die schriftliche Erlaubnis eingeholt, personengebundener Fotos hier im LK...

1 Bild

Gefüllter rosa Mohn (Papaver) 4

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Oberhausen | vor 11 Stunden, 30 Minuten

35 Bilder

Ein wunderbarer erlebnisreicher Nachmittag auf Burg Querfurt zum Historischen Burgfest !

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | vor 17 Stunden, 8 Minuten

Danke alle alle Akteure und den Sponsoren für das sehr gelungene Fest und ihr Einverständnis einige Bilder veröffentliche zu dürfen !!! Der Eintrittspreis von 7 Euro war total gerechtfertigt - wir sind danach noch in die Burg Querfurt,aber leider war ein dreiviertel des Burggeländes nicht zugänglich,weder die Filmausstellung noch die Burgkapelle - und das zu vollem Eintrittspreis,da hätten 3 Euro auch gereicht - ein Besuch...

13 Bilder

Vergebens gehofft,.... 8

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 19 Stunden, 38 Minuten

..…aber trotzdem zufrieden heimgekommen. Nachdem sich am letzten Montag der Tag mit einer wunderschönen Himmelsfärbung verabschiedet hatte, hoffte ich, solch einen farbenfrohen Sonnenuntergang wieder einmal am See festhalten zu können. Leider wartete ich 2 Tage später vergeblich auf die „goldene Stunde“ und musste mich somit mit einer „blauen Stunde“ zufriedengeben.

31 Bilder

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten. 14

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 20 Stunden, 48 Minuten

Mit dieser Bilderserie, möchte ich Sie kurz in unser kleines Gartenparadies einladen. Es ist schon eine große Freude wenn man die Schönheiten des Frühlings betrachten kann. Ich hoffe Sie finden die Zeit für einen kleinen Gang durch den Garten.

17 Bilder

*Stürmische Zeiten - Shakespeares ´The Tempest´*

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | vor 2 Tagen

Stürmische Zeiten in Münsters Stadthafen ... Dies sind Eindrücke der Vorpremiere von William Shakespeares "Der Sturm" auf der schwimmenden Bühne vor dem Wolfgang Borchert Theater am Hafen Münsters mit wunderschönen Lichteffekte. Der Sturm (engl. The Tempest) ist der Titel eines Theaterstückes von William Shakespeare. Seit zwölf Jahren wartet Prospera, Herzogin von Mailand, auf die Gelegenheit sich zu rächen. Von...

4 Bilder

Tagpfauenauge 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 2 Tagen

Das Tagpfauenauge gehört zu den Edelfaltern und ist einer der bekanntesten heimischen Schmetterlinge.

13 Bilder

Leider nur noch eine Seltenheit! 16

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 2 Tagen

Auf meiner heutigen Tour habe ich eine Rarität entdeckt, einen breiten Wildblumenstreifen am Feldrand, in dem sich Insekten, Käfer und Schmetterlinge tummeln. Warum sieht man so etwas nicht öfter- warum macht so etwas nicht Schule? Wirklich schade!

1 Bild

Spaß-etwas zum Lachen- 1

Am Stammtisch haut Bumski mal wieder fürchterlich auf die Pauke: “Leute, mein neuer Fernseher zeigt so gestochen scharfe Bilder, dass man die Maserung im Flügel einer Fliege erkennen kann!“ “Na und?“ will ihm einer einen Dämpfer verpassen. „ Was ist das schon? Letzte Woche, als der Bericht über die Sahara gesendet wurde, hatte ich in wenigen Minuten das ganze Wohnzimmer voller Sand!“

6 Bilder

Ungeliebter Storchenschnabel 2

Bei Gärtner*innen ist unter den vielen Arten der Storchenschnäbel der sog. „Stinkender Storchschnabel“, das Ruprechtskraut (Geranium robertianum), die unbeliebteste Art. Unaufgefordert taucht das Kraut gerne in Gärten auf und wird als „Unkraut“ bezeichnet und schnell entfernt. Dabei wurde das Ruprechtskraut früher sogar für Gärten kultiviert, doch die anderen Arten scheinen ansehnlicher zu sein. In meinem Garten darf es, wo...