ALTER ist keine Krankheit

Nicht nur bei uns Senioren wird mitunter schnell zum Rezeptblock gegriffen, wenn man seine "Wehwehchen" dem Arzt geschildert hat.
Ich möchte darauf einwirken, dass mehr Ursachenforschung der Beschwerden betrieben wird - dadurch fühlt sich der Patient gut augehoben und ernst genommen.

Im Endergebnis würden davon auch die Krankenkassen profitieren, weil Medikamente nicht so zahlreich und oft nutzlos verschrieben werden.

Für die Gründung einer Selbsthilfegruppe suche ich Gleichgesinnte und Interessierte, die mir bei der Verbreitung dieser Informationen helfen möchten.

1 Bild

Narcotis Anonymous – vertreten in 131 Länder und 40 Sprachen

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 09.08.2018

In einem Gespräch mit einer Bekannten, kamen wir zufällig auf das Thema Therapie und Sucht. Dabei fiel der Name „ Narcotis Anonymous“. Da ich hiermit nicht viel anfangen konnte, nahm ich Wikipedia zur Hilfe fand eine Interessante Beschreibung der Organisation. Wie die meisten großen Bewegungen für Selbsthilfeeinrichtungen, ist auch Narcotis Anonymus im Jahre 1953 in den USA gegründet worden. In weltweit 58.000 wöchentlichen...

32 Bilder

Duisburger Hafen/Ruhr im Mai 2018

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 08.05.2018

Der Duisburger Hafen 2018

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wülfrath, eine Familie bleibt der Stadt treu

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 04.05.2018

Das Jahr 1697 machte auch vor Wülfrath nicht halt. Peter I.,der Große, geboren als Pjotr Alexejewitsch Romanow, war gerade 25 Jahre alt und als Zar und Großfürst von Russland, der erste Kaiser des Russischen Reiches . Er gilt bis heute als einer der bedeutensten Herrscher Russlands. Die Zeit, in der am 02.Oktober des Jahres 1697 unser Ur-Ahn Friedrich Petrus Lomberg im erstmals im 11. Jahrhundert erwähntem Wolverothe, zur...

7 Bilder

S´Cafele 2

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 27.04.2018

Als ich vor einigen Tagen durch Duisburg Neuenkamp schländerte, fiel mir an der Essenberger Straße ein abgedunkeltes Geschäft direkt auf. Hier war lange Zeit ursprünglich eine Bäckerei, doch was sollte nun an dieser Stelle eröffnet werden? Eine Konditorei gab es schließlich bereits auf der Straße. Am 01.März war es dann so weit – eine Eröffnungsfeier fand statt. Die Eröffnungsfeier vom „s`Cafele“. Neugierig besuchte...

4 Bilder

Job des Monats – Manfred Weiland, Pädagogischer Leiter der KNIRPSE

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Düsseldorf | am 08.04.2018

Was bitte soll ein pädagogischer Leiter von Knirpsen sein? Dazu sollte man zunächst wissen, was sich dem Wort KNIRPS verbirgt. Nun, KNIRPS steht für „Kinder“ „Nachbarn“ „Initiative“ „rollend“ „Patenschaft“ „Spielplatz“ So heißt das Projekt des BDKJ Düsseldorf, das Mobil, welches für Kinder und Eltern durch Düsseldorf tourt. Manfred Weiland fährt mit einem gelben Schulbus, dem sogenannten „Knirps Mobil, durch diverse...

3 Bilder

Job des Monats März - Andreas Leifeld Kutschfahrer auf Borkum

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 02.04.2018

Mein Job des Monats geht diesmal auf die Insel Borkum. Seit vier Jahren kutschiert dort der ehemalige Reitlehrer, Andreas Leifeld die Gäste im Auftrag der Firma Ommo Akkermann über die Ferienhochburg der größten Ostfriesischen Insel. Andreas Leifeld, der rüstiger Rentner, erzählt während der Fahrt viel Wissenswertes über Borkum und nicht nur kleine Kinder dürfen während der Tour neben ihm auf dem Bock sitzen. Seit...

4 Bilder

Die zweite Haut - Ausstellungseröffnung im Museum Schloss Moyland

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Bedburg-Hau | am 01.02.2018

Am Samstag, den 03.02.2018 um 18.00 Uhr ist es endlich so weit - Im Schlosss Moyland in Bedburg-Hau eröffnet die lang ersehnte Ausstellung „Die zweite Haut“. Hier erfahren die Besucher auf eindrucksvoller und künstlicher Weise, ihr größtes Körperorgan kennen zu lernen. Womit kann man sein größtes Körperorgan kleiden und welche Arten der Hautbedeckung und Verzierung gibt es? Während der Eröffnung mischen sich...

1 Bild

Job des Monats - Kundenbetreuer im KKC, dem Innendienst einer Versicherungsgesellschaft

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 29.01.2018

In der heutigen Ausgabe meiner Rubrik „Job des Monats“ habe ich einen Angestellten in der Versicherungsbranche nominiert. Vielen fällt spontan der berühmte „Herr Kaiser“ ein, der seine Kunden mit Versicherungsprodukten überhäuft und immer gut gelaunt und fröhlich beim Kunden auf dem Sofa sitzt. Der Tagesablauf eines Versicherungsangestellten im Innendienst, sieht jedoch ganz anders aus. Herr Benjamin Graeve von der DEVK...

1 Bild

Die wunderbare Welt der Kinder

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 04.01.2018

Am 09.01.2018, sowie am 16.01. und am 23.01.2018 zeigt jeweils dienstags um 20.15 Uhr der TV Sender VOX "Die wunderbare Welt der Kinder!" Ein Kindergarten wurde mit Kameras und Mikrofonen ausgestattet, um diese außergewöhnliche Dokumentation festzuhalten, bei der die Eltern in einem Nebengebäude das Sozialverhalten der Kinder später auf einem Bildschirm verfolgen konnten. Mit dabei waren unter anderem diesmal auch zwei...

3 Bilder

Europa Theater mit Kasperl und dem Krokodil in Duisburg

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 01.11.2017

Besonders unsere Kleinsten freuen sich seit dem 01.11.2017 auf das Europa Theater, welches bis zum 05.11. in Wedau vor der SchauinsLand-Arena gastiert. Giuliano Neigert, der noch vor einiger Zeit mit seinem Familienunternehmen, dem Zirkus Europa, den Zuschauern Freude bereitete, gab seinen Zirkus auf und ist seit März 2017 mit dem Puppentheater unterwegs. Bereits seit 7 Generationen steht der Name Neigert für Unterhaltung. So...

1 Bild

Leukämie - Annika sucht Helden

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 23.10.2017

Erkrankt ein Kind an Leukämie, kann sicher jeder von uns nachvollziehen, dass Eltern alles tun, um für die Genesung ihres Kindes aktiv zu werden. Die Tochter einer Kollegin erkrankte vor einiger Zeit an Leukämie. Annika, acht Jahre jung, benötigt dringend eine Stammzellenspende. Unsere Bitte: Folgen Sie dem Aufruf der DKMS-Spenderdatei. Denn bislang fand sich leider noch niemand mit den erforderlichen Merkmalen....

4 Bilder

Job des Monats – Kunstvermittlerin

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 05.10.2017

Mein Job des Monats geht im Oktober an Corinna Lenzen. Eine Kunstvermittlerin. „Was bitte ist eine Kunstvermittlerin?“ Wie der Name es verrät, wird Kunst vermittelt. Kunst ist jedoch ein relativer Begriff. Corinna Lenzen, eine Endzwanzigerin, gehört in ihrem Fachbereich zu einer absoluten Könnerin in der Szene. Die gelernte Steinmetz-und Steinbildhauermeisterin entschied sich vor einigen Jahren dazu, sich in der Kunstszene...

1 Bild

Förderverein Gemeinschaftsgrundschule Duisburg Lilienthalstr.

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 27.09.2017

Ohne Hilfe wird es eng „Wozu benötigt eine Schule eigentlich einen Förderverein?“, fragte die Mutter eines neu eingeschulten Kindes während des Elternabends. Und „was ist überhaupt ein Förderverein?“ Die Antwort war eigentlich ganz leicht, aber wie sollte dieses erklärt werden, dass diese sensible Thema auch verstanden wird? Verstanden im Sinne der Erklärung, als auch verstanden im Sinne der Sprache, denn die Eltern mit...

Tag der offenen Türe in GGS Lilienthalstrasse Duisburg-Neuenkamp

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 25.09.2017

Für Schulneulinge 2018 Am Freitag, den 06.10.2017, lädt die GGS Lilienthalstrasse in Duisburg- Neuenkamp die Kinder (mit ihren Eltern), die im Jahr 2018 eingeschult werden, zu einem "Tag der offenen Türe" ein. In der Zeit zwischen 10.15 Uhr - 11.45 Uhr besteht für die Eltern und Kinder der Schulneulinge 2018 die Möglichkeit, sich den Unterricht in den Klassen 1 und 2 anzusehen. Anschließend bieten Lehrkräfte, Mitarbeiter...

17 Bilder

Job des Monats – Hüttenwirt im Purtschellerhaus 2

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 03.09.2017

Mein heutiger Job des Monats geht an Sepp König, dem Hüttenwirt des Purtschellerhauses. Ludwig Purtscheller, einer der bedeutensden Alpinisten dieser Zeit, gilt als Namensgeber dieser weltberühmten Berghütte. Mitte Juli im Jahre 1900 wurde das Haus, welches ursprünglich „Hütte am Hohen Göll der Sektion Sonneberg“ heißen sollte, feierlich eingeweiht. Dem Alpinisten zu Ehren, entschloss sich die Sektion, die Hütte...