Experimentelle Fotografie

Was kann man mit einem normalen Foto in einem oder kombiniert in mehreren Fotobearbeitungsprogrammen alles so anstellen ?
Wer Lust am Außergewöhnlichem hat,ist hier herzlich Willkommen.
Kreatives und künstlerisches Denken wären von Vorteil, muß aber nicht sein.
Hauptsache es macht Spaß.

35 Bilder

Tag des offenen Denkmals ----- ,,Durch Koksofen und Meistergang,, 15

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Essen-Nord | vor 5 Tagen

UNESCO - WELTERBE ZOLLVEREIN  IN  ESSEN Die ehemals größte Zentralkokerei Europas, ist eines der imposantesten Industriedenkmale des Ruhrgebiets. -----„Durch Koksofen und Meistergang“ ----- ist der Titel der Führung, der zur Technik und Geschichte dieser schönen Kokerei führt. Mit Jutta Prewe, einer charmanten und sehr kompetenten Gästeführerin, gingen wir zwei Stunden entlang der Bandbrücken,- stiegen der...

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

Spaziergang um den Förderturm 1/6 Friedrich Thyssen 5

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 14.09.2018

Tag des offenen Denkmals: Jörg Weißmann, Vorsitzender des Heimatverein Hamborn e.V. nahm uns interessierte Besucher mit auf eine ca. 90-minütige Zeitreise rund um den denkmalgeschützten Förderturm Friedrich Thyssen 1/6. In sehr gekonnter professioneller Manier versetzte er uns in die Zeit von 1903 bis 1927,- erzählte von den gravierenden sozialen Problemen der Bergarbeiter und deren unmenschliche Arbeit unter Tage,- und...

7 Bilder

Sind die Mutanten auf dem Vormarsch ? ------- 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 13.09.2018

Ich hatte einen Teller mit herbstlichen Naturprodukten,- schön dekoriert,- und an exponierter Stelle zur freudigen Ansicht plaziert,- wie gesagt ---ich hatte ihn mal---, denn heute Früh war der Platz leer----- Was war in der Nacht geschehen ? Ich glaube ja sonst nicht unbedingt an Geister und Konsorten, aaaaber hier lief etwas anders ab, aber was ? In meinen Kopf tanzten die Synapsen Tango. Die Frage ob eine...

3 Bilder

Junges Familienglück bei Herrn Kasta und Frau Nien 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 13.09.2018

1 + 1 = 3------- jetzt wird aber schnell geheiratet------- Warum soll es den Kastanienwesen besser ergehen als bei uns Homo sapiens ???

1 Bild

Vergangene Schönheit! 4

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 13.09.2018

6 Bilder

Bauer sucht Frau.--- Liebe unterm Kastanienbaum.------- 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 13.09.2018

Liebe unterm Kastanienbaum.------- Hat die Natur diese Spielart vom Menschen übernommen, ----- oder war es eher umgekehrt ???

4 Bilder

Ja, so sind sie,--- noch grün hinter den Ohren, aaaaber............ 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 13.09.2018

Sie sind noch grün hinter den Ohren, wollen aber schon gleich wie die Erwachsenen mit `ner Familie anfangen,---  ts ts ts ............

9 Bilder

Alle wahren Muster des Geschmacks sind in der Natur. 4

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 12.09.2018

Ich finde diese Jahreszeit steckt voller Überraschungen. Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, findet überall etwas Schönes. Mit meiner Enkelin war ich gestern unterwegs, um Dinge für die Herbstdekoration zu finden. Einen kleinen Einblick möchte ich hier schon einmal zeigen. Ich wünsche den Lesern meines Beitrages eine erlebnisreiche Herbstzeit.

1 Bild

Mein Jungfernflug auf dem eigenem Teppich 16

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 11.09.2018

Hurra, ich habe den Teppichflugführerschein auf Anhieb bestanden. Jetzt gehts ab in die lustigen Wochenenden------

6 Bilder

Nach fünfzehn Jahren wurde er aus dem Verkehr gezogen. 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 11.09.2018

Ich entdeckte ihn ausgeschlachtet auf dem Hinterhof. Jetzt landet der treue Diener in den Schrottkreislauf, evtl. landet er irgendwann als Sicherheitsnadel oder als Kronkorken in meine Hände. Für mich war es von Interesse, einmal das Innenleben dieses treuen Dieners zu betrachten.

1 Bild

Nordkirchen! 12

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 10.09.2018

27 Bilder

*Mystische Nächte 2018 im Park der Gärten* 4

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 09.09.2018

Nach einem  Jahr Vorbereitung, zwei Tagen Aufbau bis tief in die Nacht verwandelte sich der Park der Gärten durch "Magie".  Für die Gäste im niedersächsischen Bad Zwischenahn ist diese Veranstaltung immer ein besonderes Hightlight des Jahres. Seit letztem Mittwoch waren die Verantwortlichen im Park eifrig bei der Arbeit, um alle Lichtinstallationen aufzubauen. Das einzigartige Erlebnis sollte am Freitagabend um 18 Uhr mit...