Industriekultur

Unser Ruhrgebiet und auch das Land darüber hinaus ist reich gesegnet mit Zeitzeugen vergangener Hochzeiten der Industrie. Alte Zechen, Stahlwerke, Kokereien usw. werden renoviert und erhalten um diese Denkmäler der Industrie als kulturelle Bauwerke der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Diese Industriekultur hat sich zu einem Markenzeichen des Ruhrgebietes entwickelt und wird daher auch im Lokalkompass in vielen Beiträgen gewürdigt.

Ich möchte dieser Seite unserer Heimat hier in dieser Gruppe eine Plattform geben und freue mich daher auf eure Beiträge zum Thema "Industriekultur"

Armin von Preetzmann

7 Bilder

Unterwegs im Park wo einst die Zeche Diergardt stand.

Stephan Petersen
Stephan Petersen | Duisburg | vor 2 Stunden, 32 Minuten

Oft sind wir schon an dem Park vorbei gefahren und haben es nun geschafft auch mal anzuhalten.Eine Infotafel und "Kumpel Franz-Anton" erinnern an die Zeche Diergardt.

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Am, im und auf'm _U_ 1

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | vor 3 Tagen

Momentan ist unteranderem die Ausstellung "Pink Floyd The Exhibition" die ich als Liebhaber der Musik und Fan seit meiner Kindheit, auch noch besuchen werde. Material folgt... Hier schon mal ein paar Bilder vom drum und dran. 

3 Bilder

Lore am Rhein

Stephan Petersen
Stephan Petersen | Duisburg | vor 3 Tagen

Diese Lore soll an die Bergbauzeit in der "Stadt im Grünen" erinnern.

7 Bilder

Familienfest im Bergpark Lohberg. 1

Stephan Petersen
Stephan Petersen | Duisburg | vor 3 Tagen

Das Fest stand unter dem Motto Schicht im Schacht und es gab ein buntes Programm rund um das Thema "Bergbau".

35 Bilder

Tag des offenen Denkmals ----- ,,Durch Koksofen und Meistergang,, 15

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Essen-Nord | vor 3 Tagen

UNESCO - WELTERBE ZOLLVEREIN  IN  ESSEN Die ehemals größte Zentralkokerei Europas, ist eines der imposantesten Industriedenkmale des Ruhrgebiets. -----„Durch Koksofen und Meistergang“ ----- ist der Titel der Führung, der zur Technik und Geschichte dieser schönen Kokerei führt. Mit Jutta Prewe, einer charmanten und sehr kompetenten Gästeführerin, gingen wir zwei Stunden entlang der Bandbrücken,- stiegen der...

4 Bilder

AM 21.Dezember ist Schluss , Koniec , Uç , Finito 8

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Bottrop | am 15.09.2018

** Wir haben fertig ** Wie man hier sicher ganz passend feststellen darf und muss. Es wurden hier einmal ca. 4.000.000.00 to Steinkohle pro Jahr gefördert ! Aktuell sind noch ca. 1.400 Bergleute vor Ort bei ........................- PROSPER HANIEL IV -  in Bottrop - Grafenwald . davon ungefähr 1.000 unter Tage fördern allerdings nicht mehr um zu fördern mehr zur Begradigung Flöz und für...

14 Bilder

Spaziergang um den Förderturm 1/6 Friedrich Thyssen 4

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 14.09.2018

Tag des offenen Denkmals: Jörg Weißmann, Vorsitzender des Heimatverein Hamborn e.V. nahm uns interessierte Besucher mit auf eine ca. 90-minütige Zeitreise rund um den denkmalgeschützten Förderturm Friedrich Thyssen 1/6. In sehr gekonnter professioneller Manier versetzte er uns in die Zeit von 1903 bis 1927,- erzählte von den gravierenden sozialen Problemen der Bergarbeiter und deren unmenschliche Arbeit unter Tage,- und...

17 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Der Hammerkopfturm auf Schwerin in Castrop-Rauxel 12

In diesem Jahr fiel der Tag des offenen Denkmals (09. Sep. 2018) mal nicht in unseren Urlaub. So konnten wir die Gelegenheit nutzen, den anlässlich dieses Aktionstages geöffneten Hammerkopfturm im Castrop-Rauxeler Stadtteil Schwerin zu besichtigen. Üblicherweise ist dieses Überbleibsel des Bergbaus nicht zugänglich. Neben dem eigentlichen Turm können die Reste des Förderantriebes besichtigt werden. Außerdem erlaubt ein...

14 Bilder

Der 72. Geburtstag,------- NRW-Tag in Essen------- 3

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Essen-Nord | am 03.09.2018

NRW feierte in Essen Geburtstag. Am letzten Wochenende feierten die Besucher eine riesige ,,NRW-Geburtstagsparty,, Zum ersten Mal feierte das Land seinen Geburtstag mitten in unserem schönen Ruhrgebiet, in Essen,- und sehr passend zum Ende des Steinkohlebergbaus am Jahresende. Mit einem herrlich bunten Festprogramm präsentierten sich Landesbehörden,- Vereine,- und Unternehmen  auf diesem 72. NRW-Tag.

7 Bilder

WASSERDAMFWOLKENSPIELE IM RUHRPOTT 4

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 03.09.2018

Aus Steinkohle wird Koksgas und Koks,- aus dem glühenden Koks und H2O wird weißer Wasserdampf. Die sog. ,,weißen Wolken,, sind schon von weitem sichtbar,- aber hätte man in,- oder an der weißen Wolke ein weißes Hemd an, wäre es anschließend durch den Koksstaub -----------------,,dunkelweiß,,----------------------

23 Bilder

Bottrop und sein Tetraeder 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Bottrop | am 03.09.2018

Nach einem erfolgreichen Abfahrsrennen in der ,,Sommerrodelbahndisziplin,, und nach einem genußvollen Verzehr der ,,Besten Currywurst der Stadt,, ging Günther Gramer und ich zum ,,Rehasport,,- bzw Spaziergang zum Teterätät, äh sorry, Tetraeder über. Eigentlich ist ,,Rehasport,, mehr vom Bewegungstempo abhängig, und ,,Spaziergang,, mehr vom Wohlbefinden. Ergo nahmen wir uns Zeit, den Berg ganz moderat und mit...