Lokalkompass Blaulicht Feuerwehr usw.

Alles rund um das Blaulicht Einsätze Feuerwehr,Polizei,THW,DRK

Tag der offenen Tür!

1 Bild

15- jähriger Jugendlicher Autofahrer verursacht einen Unfall - ein Schwerverletzter -

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 31.07.2018

Gelsenkirchen. Ein 62-jähriger Gelsenkirchener ließ am Montag, 30.Juli.2018, gegen 21:40 Uhr, einen 15-jährigen auf einem Parkplatz an der Feldmarkstraße in Gelsenkirchen - Feldmark mit seinem Auto fahren. Durch das geöffnete Fahrerfenster gab er dem 15- jährigen Jugendlichen Anweisungen. Plötzlich setzte der Wagen mit einer nicht unerheblichen Geschwindigkeit zurück, bis er an einem Baum zum Stehen kam. Der...

1 Bild

Großes Polizeiaufgebot bei Schlägerei in Gelsenkirchen – Horst. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.07.2018

Horst. Am Sonntagnachmittag, 29. Juli 2018 gegen 16:56 Uhr gingen diverse Hinweise auf eine massive Auseinandersetzung auf Schlossstraße/ Markenstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst bei der Polizei ein. Ca. 50 Personen mit rumänischen Migrationshintergrund schlugen nach Angaben verschiedener Zeugen Schlugen sie mit Flaschen, Baseballschlägern, Stühlen etc. aufeinander ein, es wären auch Steine geworfen worden....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Feuerwehr musste zu zwei Flächenbrände nach Gelsenkirchen – Horst ausrücken.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 28.07.2018

Gelsenkirchen – Horst. Am Freitagmittag 27. Juli 2018. musste die Gelsenkirchener Feuerwehr zu zwei größeren Flächenbränden ausrücken. Um 13:00 Uhr wurde die Feuerwehr über ein Flächenbrand zur Horst-Gladbecker Straße in Höhe des Bahnüberganges gerufen. Dort brannte Unterholz auf einer Fläche von ca. 300 Quadratmetern. Zur Brandbekämpfung wurden 3 Strahlrohre, 18 Feuerwehrleute und 6 Fahrzeuge eingesetzt. Der Brand...

1 Bild

Zwei alkoholisierte Männer randalieren in Geschäften

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 26.07.2018

Gelsenkirchen. Zwei aggressive männliche Personen beschäftigten am Mittwoch, 25.Juli.2018, die Polizei. Gegen 17:00 Uhr betrat ein 54- jähriger Gelsenkirchener, obwohl er dort bereits ein Hausverbot hatte, einen Getränkemarkt an der Straße Im Emscher Bruch und beleidigte dort mehrere Kunden. Als ein 52-jähriger Kunde der Mitarbeiterin des Geschäftes helfen wollte, den aggressiven Mann aus dem Geschäft zu bringen, schlug...

1 Bild

Großeinsatz der Polizei in Gelsenkirchen – Horst - Mann droht sich selbst zu erschießen - 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.07.2018

Horst. Ein schwer bewaffneter 50- jähriger Gelsenkirchener löste am späten Dienstag 24. Juli 2018. einen Großeinsatz der Polizei im Gelsenkirchener Stadtteil Horst aus. Gegenüber seiner Ehefrau und seiner Tochter hatte der stark alkoholisierte Mann um 23.24 Uhr angedroht, sich selbst zu erschießen. Da er sich mit einer scharfen Schusswaffe und mehreren Messern im Garten seines Hauses verschanzte, räumten Polizisten...

1 Bild

Die Anhaltende Trockenheit verursachte den ersten größeren Flächenbrand in Gelsenkirchen 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.07.2018

Gelsenkirchen. Die anhaltende Trockenheit hat heutigem Nachmittag 24. Juli 2018 zum ersten größeren Flächenbrand in Gelsenkirchen geführt. Gegen 15:15 Uhr gingen die ersten Notrufe ein, die den Brand eines Stoppelfeldes an der Polsumer Straße meldeten. Um eine Ausbreitung möglichst schnell zu verhindern, entsandte die Leitstelle daraufhin unverzüglich Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr. Unterstützt...

1 Bild

In Gelsenkirchen – Horst stellte ein Ladendetektiv einen Dieb – Polizei leitete Beschleunigtes Verfahren ein. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.07.2018

Gelsenkirchen/Horst. Ein Ladendetekiv stellte am Montagmittag 23. Juli 2018 gegen 16:30 Uhr, in einem Supermarkt in Gelsenkirchen - Horst, einen 44- Jährigen bei einem Diebstahl. Der Mann hatte versucht mit nicht bezahlter Ware das Geschäft an der Essener Straße zu verlassen. Der Detektiv aber hielt ihn auf und verständigte die Polizei, die den Mann vorläufig festnahm. In der anschließenden Vernehmung durch die...

1 Bild

In einem Gelsenkirchener Kaufhaus kam es innerhalb von einer Stunde zu zwei Diebstählen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 24.07.2018

Gelsenkirchen. In einem Kaufhaus auf der Gelsenkirchener Bahnhofstraße kam es am Montag. 23. Juli. 2018 innerhalb einer Stunde gleich zu zwei Diebstählen. Gegen 17:30 Uhr beobachtete die Ladendetektivin zwei Männer, wie sie Waren in eine Tragetasche steckten und den Laden verließen. Im Rahmen einer Fahndung stellte die Polizei anschließend einen 34-jährigen Gelsenkirchener und einen 40-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Die...

2 Bilder

Menschenrettung nach Kellerbrand an der Buer Straße in Gelsenkirchen Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 16.07.2018

Menschenrettung nach Kellerbrand an der Buerer Straße in Gelsenkirchen - Horst Horst. Am Sonntagabend 15. Juli 2018 gegen 19:30 Uhr wurde die Feuerwehrleitstelle von einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus auf der Buerer Straße in Kenntnis gesetzt. Einheiten der Wache Heßler, Buer und Altstadt sowie der Freiwilligen Feuer Altstadt und Horst wurden alarmiert und nach Horst entsandt. Bei Eintreffen...

1 Bild

Gelsenkirchener niedergeschlagen - Polizei sucht drei Räuber

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 11.07.2018

Gelsenkirchen. Am Dienstag, 10.Juli.2018, haben gegen 21.28 Uhr drei bislang unbekannte Täter auf der Braukämperstraße in Beckhausen einen 29-jährigen Gelsenkirchener niedergeschlagen und ausgeraubt. Der 29-Jährige war zu Fuß auf der Braukämperstraße unterwegs, als ihn die unbekannten Täter von hinten zu Fall brachten und ihm das Portemonnaie aus der Innentasche seiner Sporthose rissen. Zu Fuß flüchteten die drei...

1 Bild

Bilanz nach GEOS – Kontrollaktion in Gelsenkirchen am Freitag. 06.Juli.2018.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.07.2018

Bilanz nach GEOS – Kontrollaktion in Gelsenkirchen am Freitag. 06.Juli.2018. Gelsenkirchen. Am Freitagabend 06.Juli .2018 kontrollierten die Polizei, das Hauptzollamt, die Stadt und die Finanzbehörde in der Zeit von 20:00 Uhr bis 00:45 Uhr im gesamten Gelsenkirchener Stadtgebiet Shisha Bars, Wettbüros, Spielhallen, Gaststätten und Kulturvereine. Darüber hinaus nahmen Stadt und Polizei auch noch die sogenannten...

1 Bild

88 – jährige Frau auf der Fohlenstraße in Gelsenkirchen – Beckhausen beraubt. 8

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.07.2018

Beckhausen. Auf der Fohlenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Beckhausen kam es gegen 13:10 Uhr am Samstag. 07. Juli 2018 zu einem Raub. Ein bislang unbekannter Mann näherte sich einer 88-jährigen Frau von hinten und entriss ihr die Handtasche. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung in Tatortnähe brachte keinen Erfolg. Angaben zum Täter oder zur Fluchtrichtung konnte die 88-Jährige nicht machen. Die Polizei...

1 Bild

Zeugenaufruf der Polizei: Auf der Adlerstraße in Beckhausen schneidet ein Unbekannter Autofahrer einen Radfahrer.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.07.2018

Zeugenaufruf der Polizei: Auf der Adlerstraße in Beckhausen schneidet ein Unbekannter Autofahrer einen Radfahrer. Gelsenkirchen. Die Polizei sucht nach einem unbekannten Autofahrer, der am Mittwoch, 04.Juli.2018, im Gelsenkirchener Ortsteil Beckhausen einen Radfahrer geschnitten und zu Fall gebracht hatte. Gegen 22:15 Uhr am Mittwoch überholte ein Autofahrer in der Adlerstraße in Beckhausen einen 45- Jährigen...

1 Bild

Handyeäuber verletzte Bewährungsauflagen und wird JVA überstellt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.07.2018

Gelsenkirchen. Die Gelsenkirchener Polizei kann einen schnellen Ermittlungserfolg vermelden, der für einen 18- jährigen mutmaßlichen Handyräuber nun schwere Konsequenzen hat. Nachdem einem zehnjährigen Jungen auf einem Sportplatz an der Oststraße am Montagnachmittag 02. Juli 2018 gegen 16:45 Uhr das Handy geraubt wurde, fasste die Polizei den Tatverdächtigen schnell. Der 18-jährige Gelsenkirchener hatte zuvor mit...

1 Bild

Drei unbekannte Männer rauben 83- Jähriger Frau die Umhängetasche

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.07.2018

Gelsenkirchen. Gegen 11:30 Uhr kam es am Sonntag, 01.Juli .2018, auf der Bickernstraße in Gelsenkirchen - Bismarck Raub. Drei bislang unbekannte Männer entrissen einer 83-jährigen Frau die Umhängetasche, nachdem sie die Frau zuvor festgehalten hatten. Anschließend suchte die 83-Jährige in einer Bäckerei Hilfe und alarmierte von dort aus die Polizei. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung in Tatortnähe brachte...