News - Neuigkeiten - das sollte der LK schnell wissen!

In dieser Gruppe finden sich aktuelle Beiträge aus sämtlichen Teilen des LK-verbreitungsgebietes, die sicherlich für Jeden interessant sein können.

Was möchtet ihr den anderen LK-lern mit auf den Weg geben?

6 Bilder

Alltags-Anekdötchen: Sich bloß nicht finden unter den Linden oder leise rieselt der Honigtau 14

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | vor 2 Tagen

"Wie ärgerlich ", poltert der liebe Kollege, der ganz zufällig mein Mann ist, nach der Mittagspause. "Jetzt hab ich mir die Krawatte mit der Nudelsauce versaut." Innerliches Schmunzeln meinerseits. Tja, die Herren haben es halt schwer mit der Koordination von buntem Gebinde und flüssigen Speisezusätzen. Aber was soll's, das kriegen wir dank des Wundermittelchens der Mutter eines guten Freundes - wie das eben so ist hier am...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Pisa, es ist gerade noch einmal gutgegangen! 21

Noch geht es nicht durch die Nachrichten! Aber wie Ihr seht stand er ganz kurz vor dem Fall! und nur durch das überlegte und waghalsige Eingreifen einer uns sehr gut bekannten Emmericherin konnte schlimmeres verhindert werden. Fällt er oder fällt er nicht? Es ist nicht gefallen! Wie vielleicht noch einige wissen wurde im Jahre 1990 der Schiefe Turm von Pisa bereits einmal gesperrt. Damals bangten viele Italiener und vor...

11 Bilder

Bürgerbus Kalkar begrüßt seinen 1.000sten Fahrgast .... 5

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 16.08.2018

Seit etwa drei Monaten ist der Bürgerbus Kalkar wöchentlich an fünf Werktagen für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz. Für Menschen von Menschen ins Leben gerufen, verbindet er die Menschen und die Ortsteile der Stadt Kalkar, macht somit die Menschen mobil und trägt wesentlich zu einem besseren Miteinander der Menschen bei. Bürgernah, bürgerfreundlich und sozial agiert dieser Verein von Anfang an. Ein gut geschultes,...

1 Bild

Schulgeld abschaffen?

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 16.08.2018

Menschen dabei zu helfen, gesund zu werden oder sich gut zu fühlen, ist der berufliche Traum vieler junger Menschen. Hohe Ausbildungskosten, die angehende Physiotherapeuten, Logopäde oder Altenpfleger selbst zahlen müssen, verwehren es vor allem Frauen und Männern aus sozial schwachen Familien bisher, den beruflichen Traum zu verwirklichen. „Es sieht nun ganz so aus, dass sich daran bald etwas ändert. NRW-Arbeitsminister...

2 Bilder

"Smithy unplugged"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 16.08.2018

Seit über zehn Jahren wird der Badebetrieb im Schwelmebad durch den Trägerverein und dessen ehrenamtliche Helfer mit sehr engagiertem Einsatz aufrecht erhalten. Genau wie im letzten Jahr hat sich die heimische Coverband „Smithy“ vorgenommen den Verein finanziell ein wenig zu unterstützen, in dem sie wieder ein Open-Air-Konzert im Freibad spielen wird. Am Samstag, 18. August, lassen sie dafür ihre elektrischen Instrumente...

1 Bild

Fest der Vielfalt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 16.08.2018

Der Breddepark im Stadtteil Vogelsang wurde aus Sondermitteln der Städtebauförderung des Landes NRW umgestaltet. Mit der Neueinweihung wird der Breddepark seiner zentralen Bedeutung für die Menschen im Wohnumfeld gerecht: Ein Ort für Begegnung, freundschaftliches Miteinander, Lebensfreude und gemeinschaftliche Entfaltung. Dieser Ort soll schließlich mit einer Festwoche eröffnet werden. Von Samstag, 18. August, bis Freitag,...

1 Bild

Martfeld Klassik startet

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 16.08.2018

Seit einigen Jahren erfreuen sich Schwelmer Bürgerinnen und Bürger an den Konzerten der beliebten Reihe „Martfeld Klassik“, die von Beginn an nur durch das großzügige Engagement des Schwelmer Ehrenbürgers Herrn Wilhelm Erfurt ermöglicht werden konnte. Im passenden Ambiente im Veranstaltungssaal des Hauses Martfeld wurde die neue Spielzeit jetzt vorgestellt. "Es erfüllt mich mit Freude, das Haus mit Musik erfüllt zu...

50 Bilder

4 Tage Kurzreise nach Bremerhaven 18

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 15.08.2018

Bremerhaven unsere Kurzreise brachte uns diesmal direkt nach Bremerhaven. Bisher hatten wir hier nur mal ein halben Tag verbracht, da wir in Bremen Station gemacht hatten. Ein günstiges Hotelangebot für 4 Tage war da Willkommen, es lag ca. 1,5 km vom Stadtzentrum entfernt, mittlerweile kannte ich in der der Nähe der Innenstadt günstige Parkplätze die für den ganzen Tag 1,50 Euro gerade mal kosten. Vor unserer Fahrt...

1 Bild

Eichholzbrücke in Gevelsberg wird für eine Nacht gesperrt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 15.08.2018

Freitagnacht (17./18.8.) wird in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 6 Uhr die Brücke „Eichholzstraße“ in der A1-Anschlussstelle Gevelsberg durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Unter dem Bauwerk verläuft die A1, auf ihr die L527 „Eichholzstraße“. In der Nacht werden Betonblöcke im Kreuzungsbereich der nördlichen Auf- und Abfahrt A1 und der „Eichholzstraße“ in Richtung Brückenbauwerk aufgestellt. Das Bauwerk...

1 Bild

Technischer Defekt offenbar Brandursache in Schwelm

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 15.08.2018

Ein technischer Defekt an einem Föhn ist offenbar die Ursache eines Wohnungsbrandes am Mittag (15. August) an der Berliner Straße. Die Bewohner der Wohnung hatten diese rechtzeitig verlassen können. Bei der Rückfahrt von einem Einsatz an der Sedanstraße (dort musste die Tür einer Wohnung geöffnet werden, um eine Patientin sodann an den Rettungsdienst zu übergeben), wurde die Wehr zur Berliner Straße gerufen. Bei...

4 Bilder

Wohnungsbrand in Schwelm

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 15.08.2018

Zu einem Wohnungsbrand musste die Feuerwehr Schwelm heute Mittag (Mittwoch, 15. August) zur Berliner Straße ausrücken. Glücklicherweise wurde kein Mensch verletzt. Weil Rauch durch Fenster aus einer Wohnung im Erdgeschoss des Hauses drang, wurde die Feuerwehr um 12.58 Uhr zum Einsatzort alarmiert. "Die Tür musste gewaltsam geöffnet werden", berichtet Feuerwehrchef Matthias Jansen. Dann wurde das Feuer von innen bekämpft und...

25 Bilder

Große Ehre für Marc Weide beim Sommerfestival in Gevelsberg

Britta Kruse
Britta Kruse | Gevelsberg | am 14.08.2018

Mit dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt wurde Marc Weides Sieg bei der Zauberer-WM in Südkorea offiziell dokumentiert. Es war ein emotionaler Moment, als der Wahlhamburger in seiner Heimatstadt davon erzählte, wie er den Erfolg wahrgenommen hat. "Ich hab zuerst die E-Mail gelesen, mein Gesicht war schockgefroren, und dann bin ich rumgesprungen wie ein kleines Mädchen", war dem 27-Jährigen der hohe Adrenalinspiegel noch...