Zauber der "blauen Stunde" - Nachtfotografie

Am Ende des Tages, wenn die Sonne schlafen geht,
beginnt mit ihrem Untergang die sogenannte "blaue Stunde".

Dabei verfärbt sich der Himmel in ein zauberhaft sattes Blau
und es beginnt die beste Zeit für die Nachtfotografie.

Diese Gruppe richtet sich speziell an alle Nachtschwärmer,
die diese besondere Faszination miteinander teilen.

Ich freue mich schon sehr auf eure Beiträge und bitte um Verständnis,
dass Aufnahmen, die nichts mit diesem Thema zu tun haben,
kommentarlos von mir gelöscht werden.

Liebe Grüße von S.Fröhlich

8 Bilder

Niederrheinidylle 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 13.09.2018

Ein Spätsommertag verabschiedet sich, und ich genieße die ruhige Abendstunde bei einem Streifzug durch das Naturschutzgebiet Schwafheimer Meer.

6 Bilder

Ein kurzes Gastspiel 8

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 11.09.2018

Nachdem wir am Sonntag von der Sonne verwöhnt wurden, gab sie gestern nur ein kurzes Gastspiel - und das auch erst gegen Abend.....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sunset 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 21.08.2018

11 Bilder

Dortmunder Hafenamt. 8

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Dortmund-City | am 06.08.2018

Samstag Abend sollte die Tropenhitze ja weichen und es ein wenig kühler werden, dies musste mal ausgenutzt werden, denn wer steht schon gerne schweißgebadet hinter der Kamera. Aber wohin? Nach kurzer Absprache mit Ralf W. kamen wir auf die Idee mal den Dortmunder Hafen zu besuchen, und hier speziell das Hafenamt. Und da wir gerade mit Ulrike und Armin P. in Kontakt standen, haben die beiden sich dazu gesellt. Eigentlich das...

12 Bilder

Die Bogenbrücke im Nordsternpark Gelsenkirchen. 13

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Gelsenkirchen | am 04.08.2018

Für mich war es das erste mal das ich den Park besucht habe. Man wohnt so nahe dran, aber kennt noch nicht alles. Deshalb war es gut das Ralf W. mich mitgenommen hat. Aber wir waren auf Grund der Hitze erst später dran, so das ich vom eigentlichen Park noch nicht viel gesehen habe, aber das kommt noch, wenn es etwas kühler wird. Somit haben wir uns erstmal der Bogenbrücke gewidmet, ein schönes schwungvolles Bauwerk. Wir...

17 Bilder

The Day After…. 10

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 29.07.2018

Es war interessant zu beobachten, was sich auch am Tag nach dem „Blutmond“ dort oben am Himmel abspielte, schaut doch mal…...

14 Bilder

25. Ruhrorter Hafenfest. 13

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 29.07.2018

Als Highlight zum Ruhrorter Hafenfesrt gehört natürlich auch die beliebte Hafenkirmes mit einem 35 Meter hohen Riesenrad. Von einem abendlichen Rundgang habe ich einige Fotos mitgebracht.

8 Bilder

Blutmond über Duisburg-Trompet 20

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 28.07.2018

Der Blutmond kam mit Verspätung, aber er kam. Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, als er sich doch noch blicken ließ. So sind mir dann doch noch ein paar laienhafte Fotos gelungen, aber immerhin hab ich ihn „festhalten“ können!

2 Bilder

Warten auf den Blutmond 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 28.07.2018

Da hat man den Medien geglaubt, das man tolle Fotos von dem Blutmond schiessen könne, leider war der Mond aber so verschleiert das man ihn kaum zu sehen bekam. Naja wenigstens konnte ich den stimmungsvollen Abendhimmel ablichten.

1 Bild

Mondfinsternis 18

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 28.07.2018