Hagen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Straßensperrung
Verkehrsunfall mit Verletzten auf Altenhagener Brücke

Heute Mittag, um 13.30 Uhr, ereignete sich auf der Altenhagener Brücke ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Mann befuhr mit seinem Audi A4 den Märkischen Ring aus Richtung Kegelzentrum in Richtung Altenhagener Brücke und wollte rechts neben der Brücke seine Fahrt in Richtung Hauptbahnhof Hagen fortsetzen. Links neben ihm, auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Eckesey, befand ein 34-jähriger mit seinem Audi A3. Der 79-Jährige entschloss sich in Höhe Königstraße zu einem...

  • Hagen
  • 14.11.18
  • 89× gelesen
Blaulicht

Einfach auf Pflastersteinen aufgebockt
Felgen von hochwertigem Pkw gestohlen

Zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 4.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Haspe die Felgen eines hochwertigen Mercedes. Der Wagen war im Rapunzelweg auf einem Parkplatz abgestellt. Der Besitzer fand den Wagen auf Pflastersteinen aufgebockt vor. Die Räder hatten einen Wert von rund 5.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter 986 2066.

  • Hagen
  • 14.11.18
  • 51× gelesen
Blaulicht

Schläge und Würgen im Streit
Frau wurde durch Ihren Partner schwer verletzt

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde eine 33-jährige Herdeckerin durch Ihren Partner in ihrer Wohnung in Herdecke lebensgefährlich verletzt. Bei einem Streit zwischen der Herdeckerin und Ihres 34-jährigen Partners verletzte der Mann die Frau durch Schläge und Würgen so schwer, dass sie sich für kurze Zeit in Lebensgefahr befand. Am Montagvormittag nutzte die 33-Jährige eine Gelegenheit, in der sie alleine war und suchte Hilfe bei einem Verwandten. Aufgrund des offensichtlich schlechten...

  • Hagen
  • 13.11.18
  • 47× gelesen
Blaulicht
Zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Montagmorgen, 5.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Discounter-Filiale in Hohenlimburg ein. Die Polizei bittet um Hinweise zum Vorfall.

Zeugen nach Einbruch gesucht
Schwerer Sachschaden nach Einbruch in Hagener Discounter-Filiale: Zeugen gesucht

Zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Montagmorgen,5.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Discounter-Filiale in Hohenlimburg ein. Die Täter verschafften sich über das Dach Zugang zum Inneren des Gebäudes und brachen einen Tresor in den Büroräumlichkeiten auf. Die Höhe der Tatbeute ist noch nicht bekannt.Durch die Schäden am Dach drang Wasser in die Filiale, so dass ein Sachschaden von rund 50.000 Euro entstand. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und übernahm die Ermittlungen. Hinweise...

  • Hagen
  • 13.11.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Vater greift in Rangelei ein
Tätliche Auseinandersetzung auf Sportplatz

Am Samstag geriet ein 12-jähriger Junge während eines Fußballspiels um 14 Uhr auf einem Sportplatz in der Haßleyer Straße mit einem Gegenspieler in eine Rangelei. Plötzlich eilte der 47-jährige Vater des Gegenspielers auf den Platz und griff dem Zwölfjährigen an den Hals. Der Junge klagte über Schmerzen am Kehlkopf und musste ärztlich behandelt werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

  • Hagen
  • 12.11.18
  • 208× gelesen
Blaulicht

Traurige Ereignisse nach den Pogrom-Gedenktage
Plakate in Volme geworfen - Klavier beschädigt

Im Rahmen der Kulturveranstaltung "Das Klavier in der Volme", das an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren erinnern soll, befestigten die Veranstalter Plakate mit Kabelbindern auf der Volmebrücke an der Badstraße. Einige dieser Kabelbinder wurden offensichtlich von Unbekannten am Wochenende durchtrennt. Einige Transparente landeten auf dem Gehweg, andere in der Volme. Da eine politisch motivierte Straftat nicht ausgeschlossen werden kann, übernahm der Staatsschutz des PP Hagen die weiteren...

  • Hagen
  • 12.11.18
  • 198× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer durch Pkw verletzt
Schwerer Unfall auf der Eckeseyer Straße

Am Montagmorgen, gegen 6.40 Uhr, ereignete sich auf der Eckeseyer Straße auf Höhe eines ehemaligen Baumarktes ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Mann befuhr mit seinem Kastenwagen die Eckeseyer Straße aus Richtung Becheltestraße in Richtung Innenstadt und bog links auf das Gelände des ehemaligen Baumarktes ein. Dabei übersah er einen 50-jährigen Yamaha-Fahrer, der die Eckeseyer Straße aus Richtung Innenstadt in Richtung Becheltestraße befuhr. Der Motorradfahrer kollidierte mit dem...

  • Hagen
  • 12.11.18
  • 205× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung nach EC-Karten-Betrug
Wer kennt diese Frauen?

Bereits am 26. Juni gegen 13 Uhr entwendeten Unbekannte in einem Café in der Innenstadt einer 77-jährigen Hagenerin die komplette Handtasche mitsamt EC-Karte. Bereits wenige Minuten später fertigte eine Überwachungskamera Aufnahmen von zwei dringend tatverdächtigen Frauen beim Verlassen einer nahe gelegenen Bank. Zuvor hatten diese an einem Geldautomaten 550 Euro vom Konto der Geschädigten abgehoben. Da ihre Identität nicht ermittelt werden konnte, erließ das Amtsgericht einen Beschluss zur...

  • Hagen
  • 09.11.18
  • 66× gelesen
Blaulicht

Hoher Sachschaden bei Unfall auf der Verbandsstraße
Lkw erfasst Mini - Fahrerin zum Glück nur leicht verletzt

Bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen entstand am Freitagmorgen hoher Sachschaden, eine Autofahrerin verletzte sich leicht. Gegen 8.45 Uhr befuhr eine 64 Jahre alte Mini-Fahrerin die Verbandsstraße in Richtung Schwerter Straße. Als sie bereits die Autobahnbrücke der A45 passiert hatte, wendete sie ihren Wagen. Hinter ihr befand sich zu diesem Zeitpunkt ein Lkw. Der39 Jahre alte Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte auf den wendenden Wagen und der wiederum stieß...

  • Hagen
  • 09.11.18
  • 75× gelesen
Blaulicht

Gewalt in der Familie
Frau verletzt Partner mit Messern

Am Donnerstag um 19.34 Uhr wurde die Polizei in die Mittelstraße gerufen. Ein 35-jähriger Mann hatte sich im Badezimmer eingeschlossen, nachdem er von seiner 40-jährigen Freundin mit zwei Messer attackiert worden war. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, bestätigte sich das zuvor Geschilderte. Ein Messer mit Blutanhaftungen konnte festgestellt werden. Die Täterin wurde vorläufig festgenommen. Der Mann musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden, nach erster Untersuchung besteht...

  • Hagen
  • 09.11.18
  • 74× gelesen
Blaulicht

Brutalen Einbrecher in Boele überwältigt

Am Donnerstagabend erlebte ein Pärchen aus der Knüwenstraße eine böse Überraschung. Als der 43-Jährige und die 42-Jährige nach Hause kamen, sahen sie Licht in ihrer Erdgeschosswohnung. Der Mann eilte zum rückwärtigen Balkon und sah eine fremde Person davonlaufen. Zeitgleich betrat die Frau das Haus und traf im Treppenhaus unerwartet auf einen zweiten Einbrecher. Dieser schlug die Frau ins Gesicht und ihren Kopf mehrfach brutal gegen die Wand. Die Flucht gelang dennoch nicht, weil der...

  • Hagen
  • 09.11.18
  • 102× gelesen
  • 1
Blaulicht
Am Mittwochabend kam es in Wehringhausen zu einem Streit zweier Männer.

Messerstecherei
Mit drei Messern aufeinander losgegangen: Streit in Hagen endete mit verletzter Person

Mit zwei Küchenmessern und einem Einhand-Taschenmesser bewaffnet, suchte am Mittwochabend ein 43 Jahre alter Mann in Wehringhausen die Konfrontation mit einem 27-jährigen Bekannten. Nach ersten Ermittlungen trafen die beiden gegen 22.20 Uhr in der Wehringhauser Straße aufeinander, wegen eines verliehenen Mobiltelefons waren sie seit einiger Zeit zerstritten. Im Zuge einer sich nun auf die Fahrbahn verlagernden Auseinandersetzung gelang es dem 27-Jährigen, seinen Kontrahenten mit einem...

  • Hagen
  • 08.11.18
  • 174× gelesen
Blaulicht
Fahndung. Wer kennt die Frau im nächsten Bild?
2 Bilder

Fahndung
Fahndung nach versuchtem EC-Kartenbetrug: Wer kennt diese Frau?

Bereits am 28. Juli entwendete eine unbekannte Person einem 54 Jahre alten Mann in einem Discounter an der Elberfelder Straße in der Zeit zwischen 15.00 und 15.30 Uhr das Portemonnaie mitsamt EC-Karte. Nur wenig später setzte eine Frau mehrfach in einer Bank an einem Auszahlungsautomaten die erbeutete Karte ein. Es kam allerdings zu keiner Auszahlung, dafür machte die Überwachungskamera um 15.42 Uhr Bilder von der Unbekannten. Da es bislang nicht gelang, die Identität der Betrügerin zu...

  • Hagen
  • 08.11.18
  • 81× gelesen
Blaulicht
Am 7. November, um 12:18 Uhr, ereignete sich auf der Dolomitstraße ein Verkehrsunfall, der zum Glück nur zwei leichtverletzte Personen zur Folge hatte.

Schwerer Unfall
Zwei Leichtverletzte nach Lkw-Aufprall in Hagen

Am 7. November, um 12:18 Uhr, ereignete sich auf der Dolomitstraße ein Verkehrsunfall, der zum Glück nur zwei leichtverletzte Personen zur Folge hatte. Ein 57-jähriger Lkw Fahrer fuhr in Höhe Gründelbusch auf einen vorausfahrenden Renault-Lieferwagen auf und schob diesen auf einen VW-Bus. Der 30-jährige Renault-Fahrer war nicht angegurtet und prallte mit seinem Kopf so stark an die Innenseite der Windschutzscheibe, dass diese Risse aufwies. Der 32-jährige VW-Fahrer, der ein 1-jährges Kind...

  • Hagen
  • 08.11.18
  • 79× gelesen
Blaulicht
Am 2. November, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich in einer kleinen Sackgasse in Hagen-Dahl ein ungewöhnlicher Vorfall. Ein LKW-Fahrer aus Hessen befand sich auf der Suche nach einer Wendemöglichkeit, als er die Straße "Zum Bollwerk" in Hagen-Dahl passierte. Anwohner befreiten dann zusammen mit der Polizei den schweren Sattelzug.

Lkw festgefahren
Anwohner befreien festgefahren Lkw in Hagen Dahl

Am 2. November, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich in einer kleinen Sackgasse in Hagen-Dahl ein ungewöhnlicher Vorfall. Ein LKW-Fahrer aus Hessen befand sich auf der Suche nach einer Wendemöglichkeit, als er die Straße "Zum Bollwerk" in Hagen-Dahl passierte. Er erkannte den Hinweis auf die Sackgasse und erhoffte sich, am Ende der Straße einen Wendehammer aufzufinden. Als er bemerkte, dass die Straße immer enger wurde, versuchte er, seinen Sattelzug rückwärts wieder den steilen Berg hinunter...

  • Hagen
  • 06.11.18
  • 40× gelesen
Blaulicht
Am Montagnachmittag, um 14:15 Uhr, kollidierte ein Lkw am Bahnübergang Oeger Straße mit einer Bahnschranke. Der Schrankenbaum wurde abgeknickt, der Lkw entfernte sich von der Unfallstelle.

Schranke beschädigt
Lkw nach Schrankenkollision in Hohenlimburg geflüchtet: Zeugen gesucht

Am Montagnachmittag, um 14.15 Uhr, kollidierte ein Lkw am Bahnübergang Oeger Straße mit einer Bahnschranke. Der Schrankenbaum wurde abgeknickt, der Lkw entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei erschien zur Aufnahme des Unfalls und regelte so lange den Verkehr, bis die Deutsche Bahn AG eine Ersatzschranke montiert hatte. Ein Zeuge konnte den Unfall beobachten. Die Polizei sucht weitere Zeugen für den Unfall und bittet um Hinweise unter Tel. 986-2066.

  • Hagen
  • 06.11.18
  • 50× gelesen
Blaulicht
Dienstagmorgen, zwischen 0:45 Uhr und 1:30 Uhr, führte ein Hagener Polizeihund eine Vermisstensuche schnell zum Erfolg.

Polizeihund findet Vermissten
Aus Patientenzimmer getürmt: Polizeihund Fridolin spürte verwirrten Mann in Hagen auf

Dienstagmorgen, zwischen 0.45 Uhr und 1.30 Uhr, führte ein Hagener Polizeihund eine Vermisstensuche schnell zum Erfolg. Ein 61-jähriger, desorientierter Patient hatte sich aus seinem Patientenzimmer entfernt und blieb verschwunden. Die Polizei erwog den Einsatz eines Hubschraubers. Schneller war jedoch Personenspürhund "Fridolin". Er nahm die Spur auf und fand den Mann nach einigen Minuten in verwirrtem Zustand auf einem abgelegenen Parkplatz in der Nähe. Der Mann wurde in die Klinik...

  • Hagen
  • 06.11.18
  • 37× gelesen
Blaulicht
Polizei fahndet nach zwei Männern.
3 Bilder

Fahndung nach Diebstahl
Fahndung in Wetter: Wer kennt diese Männer?

Bereits am Nachmittag des 27 Juni wurden diese beiden Tatverdächtigen beim Ladendiebstahl beobachtet. Zwei Zeugen sahen, wie diese zwei unbekannten Männer im Elektronik- und Kosmetikbereich eines Supermarktes in der Carl-Bönnhoff-Straße in Wetter Waren im Gesamtwert von fast 1000 Euro in einen mitgeführten Trolley packten. Anschließend gingen sie durch den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen. Ein Richter hat nun die Bilder zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Wer kennt die...

  • Hagen
  • 06.11.18
  • 163× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der Keller glich einer Fahrradwerkstatt.

Wo kommen die Zweiräder her?
Polizei stellt 19 Fahrräder in Haspe sicher

Ein 58-jähriger Hagener rief Samstagnachmittag die Polizei zur Straße Auf dem Wichterbruch. Ihm war aufgefallen, dass Kinder und Jugendliche aus dem Mehrfamilienhaus diverse Fahrräder im Keller deponieren würden. Die Minderjährigen führen mit ständig neuen Rädern herum, die auch nicht zu ihrem Alter passen würden. Im Keller fanden die Beamten u.a. einen Raum vor, der scheinbar als Werkstatt fungierte. 19 Fahrräder, teilweise in gutem, manche in schlechtem Zustand, wurden hier und im...

  • Hagen
  • 05.11.18
  • 111× gelesen
Blaulicht

Kurioser Vorfall auf der Sportanlage Vossacker
Freiheitsberaubung auf der Herrentoilette

Als ein Zeuge am Sonntagnachmittag im Bereich der Sportanlage Vossacker Hilferufe hörte, verständigte er gegen 18.30 Uhr die Polizei. Schnell stellte sich heraus, dass sich eine männliche Person auf dem Sportplatz in den verschlossenen Räumen der Herrentoilette befand. Die Polizeibeamten alarmierten den zuständigen Objektbetreuer und der konnte gegen 19 Uhr einen 45 Jahre alten Mann befreien. Der gab an, gegen 14.30 Uhr als Zuschauer zu einem Spiel gekommen sei, dass allerdings ausfiel....

  • Hagen
  • 05.11.18
  • 107× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Vermisstenfahndung der Polizei
Wo ist Gabriele P. aus Hagen Boele? +++ Dringend Zeugen gesucht

Seit dem 28.Oktober wird die 53-jährige Gabriele P. aus Boele vermisst. Zuletzt bestand am 23. Oktober ein Kontakt mit ihr. Um das Foto der vermissten Person zu sehen, klicken Sie in der Bildleiste bitte auf das zweite Bild. PersonenbeschreibungSie ist 160-170 cm groß, schlank, hat blaue Augen und trägt blonde, schulterlange, gelockte Haare. Da sie sich möglicherweise in hilfloser Lage befindet, bittet die Polizei um Hinweise unter 02331 986 2066.

  • Hagen
  • 03.11.18
  • 381× gelesen
Blaulicht
Alkohol am Steuer

Horrorunfall in Hagen
Horrorunfall in Hagen +++ Reh kreuzte den Weg +++ Wagen überschlug sich

Ein 22-jähriger Hagener verursachte am 1. November, um 02.30 Uhr, einen Verkehrsunfall auf der Staplackstraße, bei dem nur er selbst zu Schaden kam. Weil ein Reh seinen Weg kreuzte, riss der Fahrer das Steuer nach rechts und überschlug sich mit seinem Ford Transit. Als die Polizei eintraf, lag der Lieferwagen auf dem Dach. Die Polizeibeamten stellten Alkohol in der Atemluft fest, ein Test ergab einen Wert von fast 2 Promille. Der Mann, der eine leichte Verletzung an der Hand davon...

  • Hagen
  • 03.11.18
  • 284× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Dachstuhlbrand in Hagen-Hohenlimburg

Gestern Abend kam es in Hagen-Hohenlimburg in der Innenstadt zu einem Dachstuhlbrand. Bei eintreffen der Feuerwehr brannte das Dach und wurde mit zwei Drehleitern gelöscht. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten werden bis spät in die Nacht dauern. Die Wachen sind mit der FF besetzt.

  • Hagen
  • 02.11.18
  • 337× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus