Pflanzengift und Chips gestohlen
Bratwurstdiebe brechen in Hagener Kleingartenverein ein: Poliziei sucht Zeugen

Wurstdiebe waren in einer Hagener Kleingartenanlage unterwegs.
  • Wurstdiebe waren in einer Hagener Kleingartenanlage unterwegs.
  • Foto: Symbolbild: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

In der Nacht zwischen Dienstag, 26.05.2020, und Mittwoch kam es zu einem Einbruch im Kleingartenverein in der Staplackstraße.

Nach bisherigen Ermittlungen schlugen die Täter zwischen 19.30 Uhr und 11 Uhr zu. Sie kletterten vermutlich über den Zaun einer Parzelle und hebelten die Holztür des Gartenhauses auf. Die Beute war gering. Die Täter entwendeten lediglich Pflanzengift, Bratwürste und Chips. Der Schaden, den sie anrichteten, wird jedoch auf über 100 Euro geschätzt. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter Tel. 02331-9862066 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen