Prozessauftakt im Hagener Landgericht
Breckerfelder wegen bewaffneten Drogenhandels vor Gericht

Seit heute muss sich ein 33-jähriger Breckerfelder wegen bewaffneten Drogenhandels vor dem Landgericht Hagen verantworten.

Er soll in den Jahren 2017 und 2018 in Breckerfeld mit Marihuana, Haschisch, Am-phetamin, Ecstasy und Kokain gehandelt haben. Neben einer Bestellung von 14 Gramm Marihuana per Post und dem Verkauf verschiedener Drogen in Kleinmengen an Endabnehmer in acht Fällen wird ihm insbesondere bewaffneter Drogenhandel vo-geworfen, da bei einer Wohnungsdurchsuchung am 16. Oktober 2018 gut 30 Gramm Kokain, 30 Gramm Ecstasy-Tabletten, 300 Gramm Amphetamin und 400 Gramm Mari-huana sowie ein griffbereit liegender Schlagring aufgefunden worden seien.
Für das bewaffnete Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sieht das Gesetz im Regelfall eine Freiheitsstrafe von fünf bis 15 Jahren vor. Der Angeklagte soll bereits einschlägig wegen bewaffneten Drogenhandels und anderer Drogendelikte sowie wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in mehreren Fällen vorbestraft sein. Er wurde unter Auflagen von der Untersuchungshaft verschon und befindet sich auf freiem Fuß. Für das Verfahren sind vier Verhandlungstage bis zum 11. Februar vorgesehen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.