Hagener Polizei erwischt Raser
Fahrer erwartet 480 Euro Bußgeld nach Geschwindigkeitsverstoß

Am Sonntag, 28. Juni, führte der Verkehrsdienst der Polizei Hagen im Stadtgebiet erneut Geschwindigkeitskontrollen durch. Hierbei konnten mit einem Radar-Messgerät mehrere Verstöße festgestellt werden.

Zwei Pkw-Fahrer traten hierbei besonders in Erscheinung. Ein hochmotorisierter Audi wurde auf der Eckeseyer Straße mit einer Geschwindigkeit von 122 km/h bei erlaubten 50 km/h in Fahrtrichtung Innenstadt und ein weiterer Audi auf der Delsterner Straße in Fahrtrichtung Dahl mit 104 km/h (70 km/h erlaubt) geblitzt.

Beide Verkehrsteilnehmer erwartet ein empfindliches Bußgeld. Die Geschwindigkeitsüberschreitung von 68 km/h zieht, nach Abzug der Toleranz von 4 km/h, ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und 480 Euro Bußgeld nach sich.

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen