POL-HA: 23-Jähriger nach Körperverletzung in Gewahrsam genommen

3Bilder

Hagen-Wehringhausen (ots) - Bei einem Streit und nachfolgendem Polizeieinsatz
werden eine Frau und zwei Polizeibeamte verletzt. Ein 23-Jähriger in Hagen
wohnender Mann verbringt den Tag im Polizeigewahrsam.

Samstagmittag (25.09.2021) gegen 12:20 Uhr rief eine 42-jährige Frau die Polizei
um Hilfe. Kurz zuvor war sie von ihrem 23-jährigen Freund in der gemeinsamen
Wohnung geschlagen worden. Aus einem nichtigen Anlass heraus kam es zu einem
handfesten Streit zwischen den beiden. In dessen Verlauf schlug der Mann die
Frau und randalierte in der Wohnung. Er zerstörte dabei mehrere Möbelstücke.
Verletzt konnte die 42-Jährige aus der Wohnung fliehen. Die Beamten der Wache
Innenstadt trafen die Frau an. Rettungskräfte brachten sie in ein Hagener
Krankenhaus.

Die Polizeibeamten suchten den 23-Jährigen in der Wohnung auf. Gegenüber den
Polizisten zeigte sich der Mann vollkommen uneinsichtig. Er beleidigte sie als
Schlampen und rief lautstark, dass er keinen Respekt vor der Polizei habe.

Im weiteren Verlauf griff der 23-Jährige die Polizisten an und verletzte dabei
zwei Beamte (28/31). Der Tobende wurde fixiert und in das Gewahrsam der Polizei
gebracht. Ihn erwartet eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung,
Beleidigung und Widerstand. (ze)

Autor:

Kai-Uwe Hagemann aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen