Am Graf-von-Galen-Ring
Polizei eilt zur Hilfe: Täter hämmert mit Bierflasche auf Bustür ein

Die Polizei Hagen sucht einen Täter, der mit einer Bierflasche auf eine Bustür eingeschlagen hat.
  • Die Polizei Hagen sucht einen Täter, der mit einer Bierflasche auf eine Bustür eingeschlagen hat.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Am Montagnachmittag, 17.15 Uhr, rief ein Busfahrer der Hagener Straßenbahn die Polizei zum Graf-von-Galen-Ring.

Der 52-jährige Mann teilte mit, dass er gegen 17 Uhr an der Haltestelle "Schwenke" gehalten habe, wie es der Fahrplan vorsieht. Als er wieder anfahren wollte, gingen zwei Männer vor ihm über die Straße, obwohl die Fußgängerampel rotes Licht zeigte. Vor Schreck habe er die Hupe betätigt, zu einer Kollision kam es nicht.
Einer der Männer entfernte sich in Richtung Wehringhausen, der andere ging auf den Bus zu und schlug eine Bierflasche gegen die Bustür.
Es entstand ein Loch in der Glasscheibe. Der Täter, der sich nach dem Vorfall ebenfalls in Richtung Wehringhausen entfernte, war 40-45 Jahre alt, 175 cm groß, war dunkelblond und trug einen Bart.
Eine Strafanzeige wurde erstattet, Hinweise nimmt die Polizei unter 02331-986-2066 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen