Braunbär aufgegriffen
Polizei Hagen sucht Besitzer eines Kuscheltiers

Den Besitzer des kleinen Stoff-Braunbären (l.) sucht die Polizei Hagen.
  • Den Besitzer des kleinen Stoff-Braunbären (l.) sucht die Polizei Hagen.
  • Foto: Polizei Hagen
  • hochgeladen von Vera Demuth

Die Polizei Hagen sucht den Besitzer eines kleinen Stoff-Braunbären.

Als eine Polizeistreife am Mittwoch, 9. Juni, gegen 13.30 Uhr durch Boele fuhr, sahen die Beamten den kleinen Bären mitten auf der Denkmalstraße liegen. Sie vermuteten, dass er vielleicht aus einem fahrenden Auto gefallen sein könnte.
Die Polizisten haben den Bären, der später Bruno getauft wurde, von der Straße gerettet und an sich genommen. Zurzeit passt ein pelziger Polizei-Kollege auf seinen Artgenossen mit Knopf im Ohr auf.
Die Polizei wüsste allerdings gern, auf welchen Namen Bruno wirklich hört, und möchte, dass sein Besitzer ihn ganz schnell zurückbekommt. Wer dabei helfen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 02331/9861515 zu melden.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen