Fahrrad-Unfall in Haspe
Radfahrer bei Crash mit PKW in Hagen-Haspe verletzt

Bei einem Fahrrad-Unfall in Haspe ist ein Mann verletzt und ein Fahrrad überrollt worden.
  • Bei einem Fahrrad-Unfall in Haspe ist ein Mann verletzt und ein Fahrrad überrollt worden.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Bei einem Zusammenstoß von Rad-und PKW-Fahrer ist ein 28-jähriger Mann leicht verletzt worden.

Am Donnerstag, 7. März, kam es gegen 13.15 Uhr zu einem Unfall auf der Berliner Straße. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr dort auf dem Gehweg ein 28-Jähriger mit seinem Fahrrad in Richtung Rehstraße.
In gleicher Richtung, auf der Fahrbahn, fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Mazda. Vermutlich beinahe zeitglich verließ der Radfahrer den Gehweg auf die Straße, während der Mazda-Fahrer stehen blieb, um in ein Grundstück abzubiegen. Daraufhin prallte das Fahrrad gegen das Heck des Autos.
Der 28-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sein Fahrrad fielt auf die andere Fahrbahn, wurde dort von einem LKW überrollt und dabei stark verbogen.
Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt, wie genau es zum Unfall kam.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen