Polizei Hagen verhängt Rückkehrverbot
Streit, Alkohol und Gewalt

Am Sonntag, 17. Mai, kam es gegen 19.30 Uhr zwischen einem Ex-Ehepaar zu einem Streit. Beide bewohnten zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung eine gemeinsame Wohnung im Innenstadtbereich. Nach bisherigen Ermittlungen kehrte der Hagener alkoholisiert in die Wohnung zurück. Seine Ex-Ehefrau beklagte sich über den Alkoholkonsum. Daraufhin schüttelte der Hagener seine Ex-Frau und Griff zu einem Hammer, den er jedoch nicht benutzte. Bereits in der Vergangenheit führten ähnliche Vorfälle zu Polizeieinsätzen in der Wohnung. Die Beamten verwiesen den Betrunkenen der Wohnung und verhängten ein Rückkehrverbot für zehn Tage. Der Mann muss jetzt mit einer weiteren Anzeige rechnen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen