Deutsch Drahthaar auf freiem Fuß
Ulan ausgebüxt: Hund auf Steinhausstraße fast überfahren

Am Donnerstagmorgen verständigte eine 62-Jährige die Polizei, nachdem ein Hund auf der Steinhausstraße fast von einem Auto überfahren worden war. Der Fahrzeugführer konnte glücklicherweise rechtzeitig bremsen und fing den zutraulichen Rüden mit Hilfe der Anwohnerin ein.

Diese nahm den Deutsch Drahthaar bis zum Eintreffen der Polizei in Obhut. Die Beamten nahmen den Hund zunächst mit zur Wache. Dort hatte bereits der 56-jährige Besitzer den Verlust seines Tieres gemeldet. Ulan, so der Name des ausgebüxten Hundes, war gegen
6.30 Uhr aus dem Garten abgehauen. Er konnte wenig später seinem erleichterten Herrchen übergeben werden.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen