Polizei Hagen schränkt Kontakte ein
Vernehmungen jetzt schriftlich

Die Corona-Pandemie bringt für alle Bürger, aber auch für Institutionen und Behörden Einschränkungen mit sich. Die Polizei Hagen wird die Sicherheit in Hagen mit hoher Professionalität aufrechterhalten. Damit die Polizei das tun kann, müssen alle gesund bleiben.

Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, sollen die Bürgerkontakte so weit wie möglich reduzieren werden.
Daher werden Vernehmungen schon jetzt größtenteils über schriftlich versandte Anhörungsbögen abgewickelt. Seit heute wird auch die Waffenrechtsstelle auf Publikumsverkehr verzichten. Ein- und Austragungen können in den Briefkasten geworfen werden, Anträge für Waffenscheine werden vorübergehend nicht bearbeitet.
Bitte beachten: Rufen Sie in Notfällen weiterhin die 110 - die Polizei ist wie gewohnt für Sie da!
* Für andere polizeiliche Fragen ist ein Bürgertelefon unter Tel. 02331-986-2085 geschaltet.
* Die Bürgersollten, falls möglich, Online-Anzeigen erstatten.
* Die Bürger sollen zu Hause bleiben und auf nicht zwingend nötigen
Behörden- und Sozialkontakt verzichten. Die Polizei schränkt zwar den Publikumsverkehr ein, ist aber weiterhin in vollem Umfang für die Bürger erreichbar.Foto: Archiv

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen