Öffentlichkeitsfahndung nach 13-jährigen Mädchen aus Hagen
Wer hat Leonie A. gesehen? UPDATE: Leonie ist wieder da!

2Bilder

Seit Dienstag, 25. Juni, wird ein 13-jähriges Mädchen aus Hagen vermisst.

Leonie A. begab sich in den Abendstunden des 24. Juni mit einer Freundin und zwei nicht bekannten Jugendlichen vom Hagener Hauptbahnhof zu Fuß in den Hagener Stadtgarten. Ihre Freundin ging schließlich gegen Mitternacht nach Hause, Leonie blieb mit den Jugendlichen und ist seither unbekannten Aufenthaltes.
Leonie ist 165 cm groß, hat kurze, braune, seitlich rasierte Haare, die sie zuletzt nach oben zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden hatte. Sie trug Blue Jeans und ein weißes T-Shirt mit Streifen an der Seite.
Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-986-2066 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen