Feuerwehr rückte an
Wetter +++ Böswilliger Brandmeldealarm im Haus Bethesda

Die Löschzüge II (Volmarstein /Grundschöttel) und III (Wengern / Esborn), sowie die Tagesalarmierung wurden am Donnerstagmorgen um 8.21 Uhr zu einem Brandmeldealarm im Haus Bethesda auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Volmarstein alarmiert.

Als die ersten Kräfte nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle eingetroffen waren, konnte auch schon schnell Entwarnung gegeben werden. Durch eine unbekannte Person war ein Druckknopfmelder eingeschlagen worden. Ein Brandereignis lag nicht vor, sodass der Einsatz nach einer guten halben Stunde beendet werden konnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen