Einsatz für den Löschzug Alt-Wetter
Wetter: Cabrio brannte lichterloh

Die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung
  • Die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung
  • Foto: Feuerwehr Wetter (Ruhr)
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Der Löschzug Alt-Wetter wurde am heute um 12.10 Uhr zu einem Pkw-Brand auf der Oberwengerner Straße alarmiert. Hier war aus ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in Brand geraten.

Als die ersten Kräfte nach vier Minuten vor Ort waren, brannte das Peugeot Cabrio in voller Ausdehnung. Das Fahrzeug wurde von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht und anschließend mit Schaum geflutet, um auch die letzten Glutnester ablöschen zu können. Die Fahrerin wurde vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht, eine weitere Behandlung war allerdings nicht notwendig. Nach den Löschmaßnahmen wurde das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen aufgenommen. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mit Bindemittel abgestreut und anschließend durch die Kehrmaschine des Stadtbetriebes aufgenommen. Weitere Maßnahmen waren für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte nicht erforderlich und der Einsatz konnte nach guten zwei Stunden beendet werden. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.