Kurs der Volkshochschule Hagen
„Emst einst und jetzt“

Das monatlich stattfindende Seminar „Emst einst und jetzt“ der Volkshochschule Hagen (VHS) beginnt im neuen Jahr am Donnerstag, 10. Januar, von 17.15 bis 18.45 Uhr im ha.ge.we-Kulturhof, Auf dem Kämpchen 16.

In dem Kurs wird sich unter der Leitung von Marco Sawatzki der Historie des facettenreichen Stadtteils anhand von Emster Geschichten in Wort und Bild genähert. Hierzu sind sowohl diejenigen eingeladen, die Interessantes aus dem „alten“ Emst zu erzählen haben, als auch diejenigen, die Emst und seine Geschichte näher kennenlernen und erforschen möchten. Informationen zur Anmeldung für den Kurs 1023 erhalten Interessierte auf der Seite www.vhs-hagen.de/anmeldung oder unter Tel. 02331-207-3622.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen