Erste Ausstellung der Gessner-Malschule

Sie sind eine ganz junge Gruppe und feiern jetzt mit ihrer ersten Ausstellung auch den ersten Erfolg: Die Hagener Künstlerin Elvyra Gessner und ihre Schülerinnen haben am Freitag zum ersten Mal ihre Bilder präsentiert. 21 Werke sind in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg an der Langenkampstraße zu besichtigen.

Elvyra Gessner stammt aus Litauen, wo sie an der Kunstakademie studierte. Ihre große Liebe fand sie in Deutschland, wo sie seit zwölf Jahren mit ihrem Ehemann lebt. In Hagen widmet sie sich weiterhin der Kunst: Regelmäßig gibt sie Malkurse bei der AWO in Wehringhausen und ist Mitglied der Kooperative K.
Zu der "Kunst und Malschule Elvyra Gessner", die jetzt die erste Ausstellung eröffnet hat, gehören Susanne Humpert, Dorothea Jendrossek, Kica Mantzani, Ursula Neveling, Sylvia Schley und Ursula Zimmermann. Die Bilder, die sie zeigen, sind farbenfroh, in unterschiedlichen Techniken, und zeugen auf hohem Niveau schlichtweg von der Freude an der Malerei.
Der Dank der Hagenerinnen gilt vor allem den ehrenamtlichen Helfern der Stadtteilbücherei, die ihnen mit ihrer Hilfe diese Ausstellung ermöglicht haben: "Das ist wohl einzigartig in einer Hagener Bücherei."

Autor:

Anja Seeberg aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.