Feuerwehrman Sam besucht die Stadthalle

Viele kleine Feuerwehrmänner und -frauen haben gestern Abend die Live-Show des beliebten Feuerwehrmannes Sam in Hagen besucht. Zusammen mit seiner fleißigen Crew rettete Sam die große Zirkusvorstellung in seiner Heimat Pontypandy.

Natürlich nicht, ohne zuvor den 7-jährigen übermütigen Norman Price aus einem Zaun zu retten, indem er sich beim Spielen verfangen hat.
Eigentlich hatte die Feuerwehr des Ortes unter der Leitung von Feuerwehrhauptmann Steele einen Tag der offenen Tür geplant. Der aber muss erst mal verschoben werden. Um den entlaufenen Tiger, eigentlich nur die Schoßkatze, des Zirkusdirektors einzufangen, müssen Sam und seine Helfer Elvis und Penny den gesamten Hafen absuchen. Zurück am Zirkus, beginnt die Generalprobe für den Auftritt am Abend. Während die Feuer-Jongliernummer geprobt wird, schleicht sich Norman ins Zirkuszelt und stößt ungeschickt mit einer Artistin zusammen. Es kommt, wie es kommen muss: die Fackel fällt zu Boden und setzt das gesamte Zirkuszelt in Brand.

Zum Glück sind Sam und Elvis gerade am Zirkus und löschen das Feuer noch rechtzeitig, sodass niemand verletzt wird.

Da die Zirkusshow nicht mehr im Zelt stattfinden kann, räumt die Crew kurzerhand die Feuerwache in Pontypandy aus. So können der Tag der offenen Tür und die Zirkusvorstellung doch noch stattfinden.

Die Live-Show überzeugt mit filmgetreuen Kostümen und Kulissen. Moderne Lieder über die beliebte Feuerwehr des kleinen Ortes laden die Zuschauer zum Tanzen und Klatschen ein. Getreu dem Motto: "Pontypandys Feuerwehr, ohne Sam verloren wär. Aber auch die ganze Crew, rettet, löscht und packt fest zu."

Autor:

Meike Sieg aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.