Freiwilligenjahr in Mexico - vorher wird der Kulturhof gerockt

Nach dem Abitur direkt zum Freiwilligendienst ins das Land von Speedy Gonzales, Tequila und Sombrero.
Die Hagenerin Katharina Paar erfüllt sich den Wunsch - in Mexico.
Nachdem die letzten Klausuren geschrieben wurden und bevor es im August in den Flieger nach Mittelamerika geht, kümmert sich die junge Hagenerin Paar um etwas finanzielle Unterstützung für ihre Zeit in Mexico. Bei 2.500,- Euro liegt der Eigenanteil im Förderprogramm "westwärts", welches ansonsten durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) getragen wird.
Die Abiturientin ist begeisterte Sängerin - mit ersten Auftritten im gesamten Hagener Stadtgebiet. Zum Abschluss ihrer Zeit in Hagen bittet sie daher einige befreundete Musiker zu einem Unterstützungskonzert in den Kulturhof auf Emst.
Am kommenden Freitagabend, 23.05.2014, lädt die Gastgeberin u.a. die jungen Kollegen von "Rebel Soul", den KENDIS-Frontmann Sascha Miskovic und ihren musikalischen Ziehvater Dirk "Diego" Esser auf die Bühne.
Der kleine Überblick über die derzeitige Hagener Musikszene ist natürlich öffentlich. Der Eintritt kostet 5,- Euro (Abendkasse), wobei sich Katharina Paar auch über weitergehende Spenden für ihre Zeit in Mexico freut.

Viva la Mexico
Konzert für den Freiwilligendienst

Fr., 25.05.2014
Beginn: 20:00 h
Einlass: 19:30 h

5,- Euro

Kulturhof Emst
Auf dem Kämpchen 16
58093 Hagen

Zum Foto: Katharina Paar in Mexico-Vorbereitung

Autor:

Sven Söhnchen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.