Von Rap bis Poetry Slam
Hagen hat TALENTe 2019: Und die entern am 28. Dezember die Bühne in der Stadthalle Hagen

2RULE ist einer der vielen Talente die in Hagen auftreten.
  • 2RULE ist einer der vielen Talente die in Hagen auftreten.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Hagen hat viele Talente, darunter auch etliche, die der Mehrheit noch unbekannt sind. Deshalb haben das „Kultopia“, das „Music Office Hagen“ sowie „bandschop.de“ und „M&B. Showconcepts“ in Kooperation mit der Stadthalle erstmalig Hagens beste Live Acts gesucht und aus den zahlreichen Bewerbungen viele Künstler aus den Bereichen Tanz, Rap, Gesang, Schauspiel, Poetry und Bands ausgewählt.

Die für die Veranstalter besten „Live Acts“ werden am Samstag, 28. Dezember, ab 18 Uhr ihre Darbietungen einem größeren Publikum präsentieren. Und welche Bühne bietet beste Bedienungen und ist für aufstrebende Talente besser geeignet als die der Stadthalle Hagen, auf der schon viele Größen des Showgeschäfts aufgetreten sind.
Neben den künstlerischen Fähigkeiten spielten die Originalität und die Perspektiven bei der Nominierung eine entscheidende Rolle. Sowohl den Organisatoren als auch den Künstlern geht es bei dieser Veranstaltung weniger um den Wettbewerbscharakter als vielmehr darum, den vielen talentierten Menschen in Hagen einmal im Jahr die Bühne zu öffnen, die sie bisher nur aus der Perspektive des Besuchers kennen. Die Verantwortlichen der Stadthalle Hagen waren sofort von diesem Konzept begeistert und mussten nicht lange davon überzeugt werden, dieses Format, nach Möglichkeit, einmal im Jahr zu veranstalten.

Die Talente

Die beteiligten Künstler sind. Rap: La Voice, 2 Rule, Marliy und Jerre; Gesang: Highlight, Savanna, Kilian und Lusia Bergmann; Poetry Slam: Almir, Jasmin, Malek und Vincenzo; Tanz: Mot Darbas, Revert, GW Vorhalle; Schauspiel: Lichter der Großstadt; Bands: Überladen und Kunstblut; Special Acts: Wortmeister feat. Megkowski und Songs of Gastarbeita; Special Guest: 4 Music Night.
Ganzjährig können interessierte Künstler „ihren Hut“ für das nächste Jahr „in den Ring werfen“. Bewerbungen bitte per Mail an info@kultopia.de.
Karten gibt es für 5 Euro im Vorverkauf in der Stadthalle Hagen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.