The same procedure as last year..
Hasper Hammer startet musikalisch ins neue Jahr

Am 6. Januar findet das 2. Neujahrskonzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters statt.
  • Am 6. Januar findet das 2. Neujahrskonzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters statt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Julia Wienecke-Berta

Am 6. Januar findet um 16 Uhr zum zweiten Mal das Neujahrskonzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters im Hasper Hammer statt. Dabei erleben die Zuhörer einen musikalischen Blumenstrauß mit ausgewählten Stücken aus dem Repertoire des Orchesters.

Es werden u.a. die Highlights aus den Jahreskonzerten „Fluch der Karibik“, „Exodus“ und „Der kleine Horrorladen“ erklingen. Auf klassische Neujahrsstücke wie „An der schönen blauen Donau“ und „Wien bleibt Wien“ dürfen sich die Zuhörer natürlich auch freuen.
Durch das Programm führt Hans-Dieter Schumacher.

Kartenverkauf

Karten sind beim Hasper Hammer, das Kulturzentrum, Hammer Straße 10, Tel. 02331-463681, und auch auf deren Homepage www.hasperhammer.de zum Preis von 12 Euro (ermäßigt neun Euro) erhältlich. Infos unter www.hohenlimburger-akkordeon-orchester.de.

Autor:

Julia Wienecke-Berta aus Hagen-Vorhalle

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen