*Kunst der Landwirte*

9Bilder

Um die Radrennfahrer des diesjährigen 11. Sparkassen Münsterland Giros am 3. Oktober 2016 willkommen zu heißen, haben sich Landwirte aus Münster-Nienberge etwas Besonders ausgedacht. So bauten sie den Prinzipalmarkt und zwei Leezen komplett aus über 100 Heuballen verteilt auf 30 Meter auf!
Der Prinzipalmarkt aus Stroh ist richtig prima und die filigranen Leezen runden das Gesamtbild passend ab.
Respekt an die Landwirte aus Nienberge für dieses jovele Kunstwerk!

Fotos: Oliver Werner und Münster 4 Life

Profis:
http://www.muensterland-giro.de/programm/profis/

Jedermänner:
http://www.muensterland-giro.de/programm/jedermaenner/

John Degenkolb gewinnt den Sparkassen Münsterland Giro 2016:
http://www.muensterland-giro.de/aktuelles/2016/john-degenkolb-gewinnt-muensterland-giro.html

Schöner Rückblick: Münsterland Giro 2016:
- Über die Profis, die Strecke und ihre Orte und Promis ...
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/video-muensterland-giro--102.html

Autor:

Carmen Harms aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen