Rock gegen Rechts
Mit Punkrock gegen Nazis: "Pott Riddim" bei Rock gegen Rechts in der Pelmke

Der Vorstand der Linken in Hagen freut sich auf viele Besucher, die Farbe bekennen.
2Bilder
  • Der Vorstand der Linken in Hagen freut sich auf viele Besucher, die Farbe bekennen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Der Kreisverband "Die Linke" in Hagen setzt am Samstag, 17. November, um 20 Uhr ein klares Zeichen gegen Rassismus, Nationalismus und rechtes Gedankengut in der Volmestadt.
Mit "The Grabøwskis", "Neun" und "Pott Riddim" wurden drei Bands eingeladen, die das Kulturzentrum Pelmke zum kochen bringen werden und die sich klar gegen rechtes Gedankengut aussprechen.

"Wir wollen bei freiem Eintritt auch ein klares ,Refugees Welcome' nach Hagen senden. In Zeiten, in denen rechte populistische Gruppierungen und Parteien immer mehr Zulauf gewinnen und bei Wahlen deutlich über zehn Prozent erreichen sowie der Rassismus im Alltag immer häufiger zum Ausdruck kommt, will Die Linke mit dem Konzert ein Stoppsignal gegen dieses Gedankengut setzen", sagt Rüdiger Hentschel vom Kreisvorstand der Hagener Linken und Hauptorganisator des Konzerts.
Rechter Populismus und rassistisches Gedankengut hat weder in der Politik noch im Alltag eine Berechtigung. Die Linke Hagen möchte, dass alle Menschen in der Stadt ohne Ängste, Diskriminierung und rechte Hetze leben können und dass Hagen eine bunte Stadt war, ist und bleibt.
Rüdiger Hentschel betont: „Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass der Eintritt zum Konzert frei ist und somit den Bürgern ermöglicht wird, mit uns ein deutliches Zeichen gegen Rechts zu setzen.“ Einlass ist ab 19 Uhr.

Der Vorstand der Linken in Hagen freut sich auf viele Besucher, die Farbe bekennen.
Das Plakat zum Konzert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen