Samba trommeln in Hagen am 16.09. und 29.09. - Stadtteilforum Eppenhausen sucht Interessierte für neue Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh

Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen e.V startet ein neues generationenübergreifendes und integrativ-inklusives musikalischen Mitmach-Projekt in Hagen: die Gründung der Samba-Trommelgruppe SamBoloh. Gesucht werden Erwachsene und Jugendliche, die Spaß an Samba-Rhythmen, Trommeln und Percussion haben. Gestartet wird mit zwei Workshops am Sonntag, den 16.09. in der Dreifaltigkeitskirche und am Samstag, den 29.09. im Atrium der Grundschule Boloh, jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr. Der Bochumer Samba-Perkussionist und Trommellehrer Hartmut Kluge stellt Samba-Trommeln und Percussion-Instrumente vor. Gemeinsam werden vor allem Grundgrooves gelernt und Samba Reggae getrommelt. Notenkenntnisse oder Erfahrungen mit Instrumenten sind nicht erforderlich. Anmeldungen für die Samba-Trommelworkshops sind ab sofort möglich per E-Mail an info@hagen-eppenhausen.de oder per SMS an 01 72 / 58 40 347. Die Teilnahme an einem Workshop kostet 25 €, an beiden Workshops 40 €. Instrumente können gestellt, aber auch mitgebracht werden.

Samba-Trommelbegeisterte sind herzlich eingeladen, gemeinsam die Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh mit aufzubauen. Getrommelt wird dann ab dem 03.10. regelmäßig Mittwochabend von 19 bis 21 Uhr. Gemeinsam werden die Grenzen des Gewohnten groovig gesprengt und ganz neue kulturelle und kreative Erfahrungen gefördert.
Nicht das perfekte Beherrschen eines Instrumentes steht im Vordergrund, sondern „la alegria“, die pure Freude am gemeinsamen Spielen von Samba-Trommelrhythmen nach Gehör, nicht nach Noten.Nähere Informationen zu den Trommel-Workhops und zu Mitmach- und Fördermöglichkeiten für die neue Samba-Trommelgruppe SamBoloh gibt es beim 2. Vorsitzenden Hinrich Riemann, telefonisch unter 0 23 31 / 58 80 20 und im Internet unter www.hagen-eppenhausen.de.

Autor:

Hinrich Riemann aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen