Samba-Trommeln für Erwachsene und Jugendliche
SamBoloh startet im Kultopia neuen Kurs

Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen startet am Mittwoch, 19. August, von 19 bis 21 Uhr im großen Saal vom „Kultopia – Junge Kultur in Hagen“, Konkordiastraße 23 - 25 einen neuen Samba-Trommelkurs für Erwachsene und Jugendliche.

An zehn Mittwochabenden können Samba- und Reggae-Begeisterte groovige Rhythmen mittrommeln und in die Percussion-Welt eintauchen. Die musikalische Leitung übernimmt der Bochumer Samba-Trommellehrer Hartmut Kluge. Getrommelt wird auf brasilianischen Instrumenten Surdo (Basstrommel), Repinique (kleine Tenortrommel), Timba (Handtrommel) und Caixa (Snare-Drum), zudem können Agogos (Doppelglocken) sowie Shaker wie Chocales und Ganzas gespielt werden. Die Instrumente sind frei wählbar und können an den zehn Übungsabenden zur Verfügung gestellt werden. Notenkenntnisse oder Erfahrungen mit Instrumenten sind nicht erforderlich. Nicht das perfekte Beherrschen eines Instrumentes steht im Vordergrund, sondern die pure Freude am gemeinsamen Trommeln und kreativen Musizieren. Gespielt wird nach Gehör, nicht nach Noten.

„Wir wollen Spaß und Entspannung beim Trommeln erleben. Niemand wird beim Samba-Trommeln außen vor bleiben“ wirbt Hartmut Kluge für eine rege Kursteilnahme und gute Laune. Anmeldungen für die zehn Samba-Trommelabende am 19. und 26. August, 2. und 16. August, 7. Oktober, 4. , 18. und 25.November, 2. und 16. Dezember sind ab sofort möglich. Das Gesamtpaket von zehn Übungsabenden inkl. Instrumente kann für 95 Euro gebucht werden. Auf Anfrage wird auch ein Familien- und Jugendrabatt gewährt. Eine einmalige Schnupperteilnahme kostet 12 Euro. Verbindliche Anmeldungen sind erforderlich, denn die Abstandsregeln nach den geltenden Coronavorschriften müssen vorab für alle Teilnehmenden geplant werden. Namentliche Anmeldungen sind möglich unter: info@hagen-eppenhausen.de oder per SMS oder WhatsApp an 0172-5840347.

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen