Satirisches Weihnachtsprogramm - Anonyme Volksweisen im Allerwelthaus

2Bilder

Zu einem garstig-satirischen Weihnachtsprogramm laden die Neuen Anonymen Volksweisen am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr ins Allerwetlhaus, Potthoffstraße 22, ein.

Die Anonymen Volksweisen sind die Hagener Musiker Horst Lappöhn (Gitarre und Gesang) Peter Boenig (Gitarre und Gesang) und Helmut Besten (Cello). Sie präsentieren in der Vorweihnachtszeit besinnliche Töne der besonderen Art. Von großen und berühmten Autoren sind Texte und die Musik, aber manches stammt auch aus den eigenen Federn der drei Protagonisten.

Von Kurt Tucholsky und Erich Kästner bis zu Hannes Scheibner, und Victor von Bülow(Loriot) ist alles dabei. Zwischendurch erklingt auch mal ein echtes, historisches Weihnachtslied im alten Satz aus dem 16. Jahrhundert... Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten für das satirische Weihnachtsprogramm sind im Vorverkauf (9 Euro) im AllerWeltHaus und an der Abendkasse erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen