Tolle Autoren bei Bittners Literaturkritik zu Gast

Berliner Kulturradiosender startet in 2018

Hagen./Berlin.

Am Donnerstag, 11. Januar 2018 startet die Radiosendung Bittners Literaturkritik ins Jahr 2018. Moderiert wird die Sendung, die in diesem Jahr monatlich ausgestrahlt wird, von dem Hagener Schriftsteller Marvin Bittner. Marvin Bittner stellt in seiner Sendung, die in der neuen Zeit von 21 bis 22 Uhr ausgestrahlt wird, Bücher von unbekannten und bekannten Autoren vor. In der Sendung am Donnerstag sind drei bekannte Autoren dabei. Andreas Artur Reichelt, Andreas Lukas und Sabrina Michalek.

Andreas Artur Reichelt
Andreas Artur Reichelt wurde 1977 in Niederbayern geboren und machte sich einen Namen als Autor von Komödien. 2016 wurde Reichelt mit 6 Radio Awards ausgezeichnet. Darunter als Autor des Jahres 2016. Donnerstag ist er mit seinem neuen Buch "Rockabilly Wedding: Wenn alles anders kommt“ in der Berliner Radiosendung zu Gast.

Andreas Lukas
Andreas Lukas wuchs unweit der französischen Grenze auf und promovierte in Politikwissenschaften. Danach arbeitete er lange Zeit in der Verlagsbranche. 2017 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Nie mit, aber auch nicht ohne“, den Marvin Bittner in seiner Sendung, seinen Hörern vorstellen wird.

Sabrina Michalek
Sabrina Michalek, geboren 1989 in Salzgitter, ist am längsten in der Literatur zu Hause. Bereits 2014 veröffentlichte sie ihren Roman "Abenteuer ins Ungewisse", der 2017 bei
Books on Demand neu veröffentlicht wurde. Der Roman von Michalek wird ebenfalls in Bittners Literaturkritik Thema sein.

Autor:

Marvin Bittner aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen