Was ich dir noch sagen wollte

Fr. 13. Sep. - 13. Nov.
Kunstschau

Was ich dir noch sagen wollte
Foto: Schaper-Ausstellung.jpg © Brigitte Schaper

Ab der Eröffnung der Ausstellung „Was ich dir noch sagen wollte“ am Freitag, 13. September, um 18 Uhr, können sich die Besucher des Cafés Mundial an den vielfältigen Ausstellungsstücken Brigitte Schapers erfreuen.
Entdecken können Sie dabei sowohl Karikaturen, als auch Ölgemälde, welche vom Alltagsleben sowie menschlichen Begebenheiten inspiriert sind.
Die experimentierfreudige Künstlerin legt sich aber nicht nur auf keine Kunstrichtung fest, sondern ist ebenfalls offen für verschiedene Arten dem Betrachter ihr Anliegen darzulegen. So entsteht im Ausstellungraum, getragen von Witz und Humor, aber ebenso Ernsthaftigkeit, eine einzigartige Spannung zwischen den einzelnen Werken.

Kommen Sie gerne auf eine Tasse Kaffee oder Kakao, wahlweise auch mit Soja-Drink oder Hafer-Drink, vorbei und überzeugen sich selbst!

Mo. – Fr. 10 - 18 Uhr, Sa 11 - 17 Uhr
Ort: Café Mundial im AllerWeltHaus, Potthofstr. 22

Autor:

Ulrich Korfluer aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.